Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Pro Grünfläche
540 € für Bauland gegen 0,72 € für Landwirtschaftliche- bzw. Grünfläche, ganz schön clever, billiges Ackerland kaufen und zu Bauland umwandeln wollen… aber das wurde schon vor 30 Jahren nichts, da man damals schon auf den „Windkanal „ geachtet hat ! Die ehemaligen Eigentümer erinnern sich noch gut daran und teilten es der Gemeinde und den Einwohnern mit ( Brief wurde im BA verlesen ), auch dass Tore vom WG zur Grünfläche eingebaut wurden war kein Versehen, u.a. zum Hecke schneiden und den Aufenthalt im Grünen zu ermöglichen ( bevor das Feld wieder bestellt wurde ). Daher pro Grünfläche!
Source: Brandenburgviewer
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now