• Antwort des Bürgerbeauftragten

    at 16 Mar 2015 15:56

    Liebe Unterzeichnerinnen und Unterzeichner,

    heute hat mich ein Brief erreicht, welcher hier zu lesen ist: www.facebook.com/latinumsundgraecumspflichtade

    Wie daraus hervorgeht, verlangt das Ministerium die Zustimmung und Einigung der Universitäten bezüglich der Abschaffung der Latinums- und Graecumspflicht.

    Bitte teilt weiterhin diese Petition, kontaktiert die AStA eurer Universität sowie die universitäre Leitung und alle weiteren Instanzen, die euch einfallen! Lasst uns das Ministerium überzeugen, dass wir betreffend unseres eigenen Studiums ein Mitspracherecht besitzen!

    Danke. :)

    Viele Grüße und eine schöne Woche
    Julia Adams

    PS: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit befindet sich diese Nachricht ausschließlich in der Du-Form. Falls das jemanden stört, bitte ich, dies zu entschuldigen. Sie richtet sich nicht nur an Studierende, sondern an jede/n Interessierte/n!

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international