openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Die Petition wurde eingereicht

    20-11-14 10:43 Uhr

    Liebe Unterzeichner,
    damit eine Petition zahlreiche Unterstützer findet, bedarf es offensichtlich intensiver Bemühungen. Ich selbst habe dies unterschätzt, wir sind wenige geblieben. Dennoch habe ich die Petition eingereicht. Und auch wenn nicht davon ausgegangen werden kann, dass wir tatsächlich in den Reihen der Fifa etwas in Bewegung gebracht haben, so denke ich doch, dass die aktuelle Diskussion um die Ethik-Kommission und ihre Berichterstattung zeigt, wie wichtig es ist, kritisch mit den Wirkweisen mächtiger Verbände umzugehen und öffentlich Position zu beziehen. Vielleicht sind wir beim nächsten Mal ein paar mehr. Vielen Dank für die Teilnahme. Jochen Schmitt

  • Die Zeichnungsfrist ist beendet

    26-08-14 10:31 Uhr

    Liebe Unterstützer,

    die von uns unterzeichnete Petition "FIFA-mehr Verantwortung für die Leidtragenden der WM übernehmen" wurde heute von mir an die FIFA weitergeleitet. Es waren weit weniger Unterzeichner bereit, daran teilzunehmen als erwartet. Dennoch hoffe ich auf eine Antwort seitens des Verbandes. Diese werde ich dann an alle Unterzeichner weiterreichen.

    Viele Grüße und ein herzliches Dankeschön für Eure Mitwirkung.

    J. Schmitt

  • Änderungen an der Petition

    24-06-14 10:30 Uhr

    Ursprünglich war eine Bundestag-Email-Adresse vorausgefüllt. Petition ist jedoch an die FIFA gerichtet. Leider hat sich auch ein Schreibfehler bei meiner Adresse ergeben. Der Ort ist Hamburg und nicht Hamburfg. Bitte ändern, da ich keinen Zugriff auf die Daten habe.
    Neuer Titel: Fifa FIFA - mehr Verantwortung für die Leidtragenden der WM übernehmen