• Änderung am Text der Petition

    at 20 Mar 2013 00:07


    Neue Begründung: E-Kurs:

    Die Kritik im E-Kurs bezieht sich hauptsächlich auf Aufgabe 3, in der sehr viele relevanten Informationen stark komprimiert komprimiert, in wenigen Sätzen verteilt und von einer nuschelnden Sprecherin mit Telefon-rauschen im Hintergrund wiedergegeben wurden.

    G-Kurs:
    Die Auswahl eines nuschelnden Sprechers mit sehr starkem indischen Akzent in der letzten Aufgabe kann nicht wirklich der volle Ernst der Ersteller gewesen sein?!
    Des weitern war die Informationsdichte in der ersten Aufgabe (ähnlich wie in der Dritten im E-Kurs) viel zu hoch, um sie vollständig und korrekt wiedergeben zu können.
    Vor allem aber lag der Schwierigkeitsgrad der Hörverstehensprüfung 2013 weit über dem der Vorherigen.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international