• Stellungnahme des Ministeriums für Bildung

    at 24 Mar 2013 20:01

    "Guten Tag! Das Ministerium hat die Beschwerden umgehend an die Vorsitzende der Korrektorenkonferenz weitergeleitet. Im Rahmen der Korrektorenkonferenz wird geprüft, in welcher Form der betreffende Prüfungsteil bei der Benotung berücksichtigt werden soll. Das Ministerium für Bildung und Kultur hält in solchen strittigen Fällen die Korrektorenkonferenz stets dazu an, mögliche Ungerechtigkeiten auszugleichen, damit für die betroffenen Abiturientinnen und Abiturienten keine Nachteile entstehen. Die Korrektorenkonferenz tritt zeitnah nach den schriftlichen Abiturprüfungen zusammen."
    (Jürgen Renner - Ministerium für Bildung und Kultur)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international