• Petition in Zeichnung - Fast 400 Unterschriften bereits zusammen!

    at 28 Sep 2018 16:05

    View document

    Liebe Unterstützer für eine Rückkehr des Polizei-Standorts in Wermelskirchen!

    Erstmal vielen Dank für die zahlreichen Unterschriften!

    Es sind nun 370 Unterschriften zusammen gekommen. Ab 1000 Unterschriften werden wir unseren Antrag für mehr Polizeipräsenz an den Bürgermeister und an die Presse senden. Es wird ein interessanter Fragen- und Forderungskatalog sein, der die Diskussion über mehr Sicherheit und Ordnung beflügen wird! Je einzelne Unterschrift macht dieses Anliegen wichtiger und verhilft dabei, gesellschaftich etwas zu bewirken!

    Wie bekommen wir die 1000 Unterschriften so schnell wie möglich zusammen? Ganz einfach, jeder von Ihnen sucht sich einfach zwei weitere Unterstützer aus. Wenn das jeder macht, haben wir unser erstes Ziel geschafft! Der Rheinisch Bergische Kreis wird zudem ab 2300 Unterschriften automatisch von "openpetition" kontaktiert.

    Folgende Möglichkeiten, uns zu untersützen, haben Sie:

    1. Senden Sie den Link "www.zukunft-wk.de/polizei an Freunde, Nachbarn, Arbeitskollegen, Verwandte oder Bekannte weiter (Sms, Mail, Facebook, Whats App, Telefon usw.)

    2. Lassen Sie mit Ihrer eigenen Email noch einmal unterschreiben. (bis zu 5 Mal in einem Haushalt möglich (z.B. Kinder, Ehegatte/in, Großeltern ohne Emailadresse)

    3. Drucken Sie im Anhang den Bogen aus, falls Sie noch Nachbarn, Verwandte oder Freunde kennen und lassen Sie einfach kurz unterschreiben. (Pro Bogen 10 Felder) . Wir können Ihnen auch gerne Bögen ausdrucken oder diese dann bei Ihnen persönlich abholen(Kontakt oder Fragen an zukunft-wk@gmx.de) .

    4. Vernetzen Sie sich gerne über unsere Facebook-Gruppe "Polizeiwache für Wermelskirchen".

    5. Wir haben unsere Argumente noch einmal zusammengefasst unter: www.zukunft-wk.de/warum

    6. Alle 35.000 Einwohner von Wermelskirchen und des Rheinisch Bergischen Kreises können unterschreiben! Aber auch andere Städte zählen, allerdings nicht für das Quorum (1000 bzw. 2300).

    Seien Sie gepannt! Unsere Fragen an den Bürgermeister sind bereits formuliert! Wir stehen in den Startlöchern.

    Großen Dank und ein schönes Wochenende wünscht,

    Andreas Müßener und Team (Mitglied des Stadtrates & 1. Vorsitzender Zukunft Wermelskirchen e.V.)

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern