• Die Petition wurde eingereicht

    at 07 Feb 2020 17:12

    Liebe Unterstützer*innen,

    einige Zeit ist nun vergangen seit dem Ende unserer Petition „Egal wo! Hauptsache… Posthalle retten!“ im Dezember. Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal für überragende 21.119 Unterschriften.

    Die Petition wurde mittlerweile eingereicht, der Würzburger Stadtrat beschäftigt sich nun aktiv mit der Fragestellung nach der Zukunft der Posthalle. Ein erster Erfolg konnte mit der Bereitstellung von finanziellen Mitteln für die alternative Standortsuche bereits erreicht werden. Nun gilt es das Ergebnis eine solchen Machbarkeitsprüfung abzuwarten. Wir sehen das Konzept der Posthalle trotz der großen Vorteile am aktuellen Standort weiterhin auch an anderer Stelle in Würzburg durchaus realisierbar.

    Anfang Dezember äußerten zudem die Kandidierenden für das Amt des Oberbürgermeisters allesamt ihre Wertschätzung für das Format Posthalle und drückten in unterschiedlicher Form ihre Unterstützung für eine Weiterführung der Posthalle in Würzburg aus.

    Aktuell planen wir am jetzigen Standort noch bis Anfang 2023 – für die Suche nach einem Alternativstandort wird es also allerhöchste Zeit, wenn ein lückenloser Übergang im Programm gewährleistet werden soll.

    Wir hoffen weiterhin auf so viel Zuspruch und halten Euch auf dem Laufenden.
    Beste Grüße aus Würzburg,

    Euer Förderverein zur Unterstützung der kulturellen Vielfalt der Posthalle e.V.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now