Region: Germany
Health

Volle Unterstützung für den "Brandbrief" zur aktuellen Pandemie-Situation!

Petition is directed to
Geschäftsführende Bundesregierung, Deutscher Bundestag sowie Ministerpräsidenten, Landesregierungen, Landtage und Abgeordnetenhaus/Bürgerschaften der 16 Bundesländer
375 Supporters 373 in Germany
Collection finished
  1. Launched November 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted on 06 May 2022
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Rückmeldung des Ausschusses

5/11/22, 10:59 AM CDT

Liebe Unterstützende,

das Anliegen wurde an den zuständigen Petitionsausschuss weitergeleitet und hat das Geschäftszeichen erhalten. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten und regelmäßig über Neuigkeiten informieren.


Petition eingereicht - Danke für die Unterstützung!

5/6/22, 7:44 AM CDT


openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petenten, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


Mit besten Grüßen,
das Team von openPetition


Petition in Zeichnung - Hinweis auf inhaltlich übereinstimmende Petition mit stärkerer Reichweite

11/18/21, 5:33 PM CST

Allen, die diese Unterstützerliste bisher mitgezeichnet haben, erstmal vielen Dank dafür!

Wir möchten gern darauf hinweisen, dass eine inhaltlich im Prinzip übereinstimmende Petition auf einer anderen Plattform bereits deutlich mehr Aufmerksamkeit erhalten hat. Wir würden daher gern darum bitten, diese unbedingt zu unterstützen, weil das wahrscheinlich zielführender ist, als parallel zwei vergleichbare Petitionen "anzutreiben":

weact.campact.de/petitions/notbremsejetzt-die-delta-welle-brechen-und-die-pandemie-wirksam-eindammen

Und hier zur Information noch ein weiterführender Artikel zum Thema, in dem auch die zivilgesellschaftliche Unterstützung des Appells aus der Wissenschaft thematisiert wird:

www.ksta.de/politik/-ein-einziger-hohn--wissenschaftler-fordern-erneut-schnelles-handeln-gegen-corona-39140136

Wir bedanken uns für diese wichtige Unterstützung, in der Hoffnung, dass sie Gehör findet: besser jetzt als noch später!

Heike Opizzo und Rainer Krisam


Änderungen an der Petition

11/15/21, 5:32 PM CST

Offenbar gab es technische Probleme bei der Verlinkung des RND-Artikels.


Neuer Petitionstext:

Angesichts der massiven Verschärfung der pandemischen Situation und der zunehmend angespannten Lage in der medizinischen Versorgung in Deutschland haben anerkannte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Ärztinnen und Ärzte einen Brandbrief an die politisch Verantwortlichen in Deutschland geschrieben, der u.a. im RND veröffentlicht wurde: 

www.rnd.de/politik/corona-top-mediziner-draengen-auf-kurswechsel-vierte-welle-kann-alles-bisherige-in-den-schatten-4XJSBSDR25HI7NPQXMMWVH6MRQ.html

 Da es offenbar einige Probleme beim Öffnen des Links gab, hier noch der direkte Link zum öffenlichen Brief:

med-bio.physik.tu-dortmund.de/cms/de/home/COVID-19/COVID-Oeffentlicher-Brief/index.html

Wir unterstützen diesen eindringlichen Appell uneingeschränkt und fordern alle politischen Verantwortungsträger in Bund und Ländern auf, die darin formulierten Forderungen unverzüglich umzusetzen. Die Notwendigkeit für entschlossenes, wirkungsvolles Handeln ist jetzt. "Jeder Tag des Abwartens kostet Menschenleben."


Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 272 (271 in Deutschland)


More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now