openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Jede Kindheit zählt: Kinder auf der Flucht brauchen Bildung Jede Kindheit zählt: Kinder auf der Flucht brauchen Bildung
  • Von: World Vision Deutschland e.V.
  • An: Bundesaußenminister / Auswärtiges Amt
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Bildung mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 45 Tage verbleibend
  • 14.568 Unterstützende
    86% erreicht von
    17.000  für Sammelziel

Jede Kindheit zählt: Kinder auf der Flucht brauchen Bildung

-

Wir fordern den Außenminister auf, allen syrischen Kindern auf der Flucht Bildung zu ermöglichen, Schulen und Lehrmittel in Flüchtlingslagern zu finanzieren und den Kindern damit ein Stück Kindheit wiederzugeben.

Begründung:

Über 2,5 Millionen syrische Kinder verbringen ihre Kindheit auf der Flucht. Sie erfahren Gewalt statt Bildung und Geborgenheit. 740.000 Kinder im Schulalter können nicht zur Schule gehen. Sie wollen lernen, haben jedoch auf der Flucht keine Möglichkeiten dazu. Mit Geldern des Auswärtigen Amtes können Hilfsorganisationen wie World Vision Bildungsprojekte für geflüchtete syrische Kinder realisieren.

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Stimme für Bildung!

Mehr Informationen unter: www.jede-kindheit-zählt.de

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Friedrichsdorf, 19.02.2018 (aktiv bis 07.06.2018)


Debatte zur Petition

PRO: Diese heranwachsende Menschen sind die Zukunft des Landes. Ob man Geflüchtete nun wilkommenheißt oder nicht, spielt keine Rolle; diese Menschen gehören nun zu diesem Land. Wenn sie keine Bildung bekommen, können sie in der Zukunft kaum etwas aus ihrem ...

PRO: Das Merkel spricht öffentlich (nicht zu verwechseln mit "offen") von NWO. Wenn Ihr demnächst nicht nur nichts zu essen, als auch keine Bildung, sondern absolut NO FUTURE für ALLE haben wollt, und das bei perfide angezetteltem WK3 mit eliminierten US-Atombasen ...

CONTRA: Wozu man den kleinen Eichmann auffordern sollte....oder besser nicht....schreien die Spatzen auch von Berlins Dächern. Sie könnten ebensogut eine vollgefressene, EX-SED Zonen-Schranze animieren, keine Hinterteile abzulecken

CONTRA: Mit ganz leichter Distanz liest man zudem "World Vision". Darf man fragen, wer diesem Anglo-Verein voransteht? Five Eyes? Georgia Guidestones? NWO ? Bisschen perfide ablenkende "false flag" mit "Bildung" betreiben, damit keiner merkt, dass der Laden hier ...

>>> Zur Debatte


Warum Menschen unterschreiben

Bildung ist Investition in die Zukunft - in die Zukunft von Kindern und von uns allen!

Kinder sind Zukunft !

Dass die Menschen geholfen wird und gut behandelt wird!

Ich bin angehende Lehrerin und empfinde das als eine „der“ Verpflichtungen in meinem späteren Beruf.

Solange Organisationen eine ethisch vertretbare und für Kinder deren entwicklungsförderliche Bildung gestalten wollen sind Steuergelder allemal besser angelegt als z.b. für die Unterstützung Kriege befördernder Exporte. Einige d KommentatorInnen pro ...

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich München vor 3 Std.
  • Elke Wübbe Itzehoe vor 9 Std.
  • Thorsten Schröder Bad Schwalbach vor 11 Std.
  • Nicht öffentlich Horgenzell vor 12 Std.
  • Nicht öffentlich Elsenfeld vor 13 Std.
  • Hans-Ludwig (Lajos) Hollerung Berlin vor 13 Std.
  • Nicht öffentlich Berlin vor 14 Std.
  • Roselinde Splett Dinkelsbühl vor 1 Tag
  • Emin Akca Heilbronn vor 1 Tag
  • Nicht öffentlich Buxtehude vor 1 Tag
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit


aktuelle Petitionen