Region: Germany
Environment

Nur noch Recycling-Klopapier erlauben.

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
97 Supporters 95 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 21/02/2021
  2. Time remaining 4 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Nur noch Recycling-Klopapier erlauben.

Für die Herstellung von Klo- und Küchenrollenpapier wird sehr viel Holz verbraucht. Heutzutage ist ein Unterschied von recyceltem Papier zu neuem Papier, welches eventuell sanfter oder heller ist, nicht mehr zu erkennen, bzw. ist minimal.

Um ein Zeichen zu setzen und das Recycling von Papier weiter voranzubringen, sollten keine Bäume mehr für den Toilettengang fallen! Ebenso wird deutlich weniger Energie zur Herstellung verbraucht [1].

Schon jetzt können wir ein Anfang machen und nur noch Recycling-Papier nutzen, ebenso bei den Küchenrollen.

Dem Handel darf nur noch der Verkauf von Recycling-Papier erlaubt sein.

[1] https://www.greenpeace.de/sites/www.greenpeace.de/files/publications/20130830-greenpeace-factsheet-toiletten-recyclingpapier.pdf

Reason

Wir müssen uns mehr anstrengen, um unsere Umwelt zu schützen. Der Gebrauch von recycelten Klo- und Küchenpapier ist ein kleiner Beitrag, der keinem wehtun wird.

Thank you for your support, Mark Milde from Berlin
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

Ohne Holz geht es nicht. Bei der Wiederverwertung von Papier reißen die Fasern und werden kürzer, weswegen es nach 5 "Durchgängen" nicht mehr nutzbar ist und man letztlich immer frisches Papier benötigt. Die Weichheit und Saugfähigkeit von Frischfaser-Klopapier kann man mit Recyclingpapier auch nicht erreichen. Statt wieder mal die Menschen mit Verboten bevormunden zu wollen, wäre es sinnvoller, die Entwicklung von umweltfreundlichen, hochwertigen Optionen wie z.B. Hybrid-Papiere oder Bambusfaser-Papiere voranzutreiben.

Why people sign

  • Karl Ewald München

    6 days ago

    Klopapier steht am Ende der Recyclingkette, es wird nicht mehr recycelt, sondern landet im Abwasser. Daher darf es nicht auch am Anfang stehen. Das Contra-Argument, dass nur 5 Recycling-Durchgänge technisch möglich sind, ist daher hier nicht anwendbar. (Ich verwende sowieso seit langem nur Recycling-Klopapier.)

  • on 20 Mar 2021

    Das Gesundheitssystem,somit die Finanzierung der Krankenhäuser ist eine staatliche Aufgabe. Wir sehen überall das der Staat die Verantwortung abgibt.

  • on 16 Mar 2021

    Super aktion

  • on 11 Mar 2021

    Wir müssen jedes Produkt des täglichen Gebrauchs noch einmal Hinterfragen und unter die Lupe nehmen. Das es erlaubt ist einen Baum zufällen um ihn die Toilette runter zu spühlen sollte wirklich dringend hinterfragt werden.

  • on 05 Mar 2021

    Es ist ein kleiner Beitrag, den ich mit meinem Verbrauch zum Umweltschutz beitragen kann.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/nur-noch-recycling-klopapier-erlauben/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international