openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Rettet die kleine Raupe Nimmersatt (als Theaterstück) Rettet die kleine Raupe Nimmersatt (als Theaterstück)
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Eric Carle - Autor von "Die kleine Raupe ...
  • Region: Deutschland & welt...
    Kategorie: Kultur mehr
  • Status: Bearbeitungsfrist abgelaufen
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 1.485 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Rettet die kleine Raupe Nimmersatt (als Theaterstück)

-

. Die „Kleine Raupe Nimmersatt“ ist in Deutschland als Theaterstück vom Aussterben bedroht.

Das Theater Mär hat für die Raupe ihre Aufführungsrechte verloren.

Der Autor, Eric Carle, hat die Rechte ohne nähere Begründung nicht verlängert. Er räumt in Europa niemandem das Aufführungsrecht ein. Es gibt in Kanada nur eine Truppe, die er autorisiert hat, die Raupe zu spielen. (Nach Auskunft des Buchverlags Gerstenberg)

Die wunderbare Geschichte für‘s erste Vorlesealter hat das Theater Mär 2007 in eine beglückende Inszenierung für den ersten Theaterbesuch verwandelt. Viele Hunderte große und kleine Zuschauer waren begeistert, wie die Raupe über die Bühne des Theater Mär kroch und sich durch die Leckerbissen fraß.

Der Autor von „Die kleine Raupe Nimmersatt“, Eric Carle, hat uns mit dieser Geschichte ein Geschenk gemacht. Die Raupe hat in den Kinderzimmern und Kindergärten ihren festen Platz.

Begründung:

. Für die Kinder und ihre Erwachsenen ist es etwas Besonderes die bekannte und geliebte Geschichte auf der Bühne erleben zu können. Das Theater Mär bewegt sich mit seiner Inszenierung ganz nah an der Buchvorlage. So gelingt eine sanfte erste Begegnung mit dem Theater, das für die kulturelle Bildung von kleinen und großen Menschen entscheidend ist und einen Grundstein legt.

Doch in den kleinen Theatern und Veranstaltungsorten in Deutschland wird die Raupe nur mit Eurer Hilfe weiterhin existieren.

Nun gilt es Eric Carle persönlich davon zu überzeugen, wie wichtig „Die kleine Raupe Nimmersatt“ auch als Theaterstück für uns und unsere Kinder ist.

Empört Euch!!!

Unterzeichnet unsere Petition.

Schreibt uns auch gerne persönliche Nachrichten mit Eurer Meinung!

www.theatermaer.de .

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Hamburg, 09.10.2012 (aktiv bis 31.01.2013)


Neuigkeiten

Liebe Freunde des Theater Mär, liebe Unterzeichner der Petition! viele von Ihnen/Euch haben mich bei unserer Unterschriftensammlung für die Verlängerung der Theaterrechte für "Die kleine Raupe Nimmersatt" unterstützt. Noch mal vielen Dank dafür. Peter ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Ein so bekanntes Bilderbuch als Theaterstück bringt auch Zuschauer ins Theater, die noch nie im Theater waren. Und das gilt nicht nur für Kinder.

PRO: Der Kinderbuchautor Eric Carle wurde 2001 mit dem Verdienstkreuz der BRD und 2010 mit dem Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Dies sollte ihm doch zu denken geben

CONTRA: Was dagegen spricht? Der Autor hat die Rechte nicht mehr und kann sie daher nicht verlängern. Er hat ggf. die Rechte selbst verkauft an ein Unternehmen das die Rechte vermietet oder weiterveräußert. Soll heissen: Ihr steht da in USA und tanzt mit Eurer ...

CONTRA: noch besser wärs, sich über lehrermangel, den armutsbericht oder den esm oder vielleicht sogar die syrien-invasion zu empören.

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer


aktuelle Petitionen