Environment

Schönkirchen - DER PARK MUSS WEG, WIR SAGEN NEIN !

Petition is directed to
Bürgermeister Gerd Radisch, Gemeindevertretung Schönkirchen
328 Supporters 176 in Schönkirchen
Collection finished
  1. Launched August 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

oder kann das neue Service Haus nicht in das neue Gewerbegebiet in der Nähe von Rewe. Bei Rewe gibt es eine Apotheke ein Zeitungsladen und im gleichen Haus Ärzte.

Es ist 8:00 Uhr, strahlender Sonnenschein. Ich schnappe mir Halsband, Leine und Hund und laufe in den Park. Das mache ich seit vielen Jahren so. Ich kenne jeden Strauch, jeden Baum, die drei Rehe (Mama und Papa Reh und Kitz) die fast jeden Morgen auf der Wiese äsen und zwischen den Bäumen im hohen Gras gut versteckt darauf warten, dass wir endlich weiter gehen. Ich weiß, wo sich die Igel verstecken, die Hasen, der Fuchs und einen Marder hat mein Hund mir auch schon angezeigt.

Jedes Jahr im Herbst kommen Leute und sammeln die Äpfel von der Streuobstwiese und die Walnüsse. Ich meine den kleinen grünen Fleck zwischen der Schönberger Landstr. und dem Service Haus Steinbergskamp.Vor einigen Jahren hat man im Park sogar Sportgeräte installiert. Heute werden sie von den alten Herrschaften aus dem Service Haus und von Kindern gerne genutzt. An Tagen wie diesen sind die Bänke ausgebucht.

Das Service Haus grenzt unmittelbar an unseren Park, so dass viele Seniorinnen und Senioren die Gelegenheit nutzen, hier spazieren zu gehen.

Reason

Die Vielfalt der Pflanzen, Gräser, Sträucher und Bäume inklusive der Streuobstwiese machen dieses Gebiet zu einem Kleinod. Nun soll unser Park für zwei weitere 3-stöckige Service Häuser weichen. Es ist ein Appell an die Verantwortlichen: Warum kann das Service Haus nicht an einer anderen Stelle stehen?

Schönkirchen ist groß, und der Name unseres Ortes ist auch ein Versprechen. Wenn diese grüne Oase dem Wohnungsbau zum Opfer fallen würde, wäre das der Wegfall eines einzigartigen, relativ zentral gelegenen grünen Gebietes.

Weil auch Tiere zu unserem Leben gehören, wo sollen die Hundebesitzer hin, wo die alten Leute mit ihren Vierbeinern und wo die Mütter mit ihren Kindern? Die zwischenmenschlichen Beziehungen bleiben auf der Strecke. Im Park ist es anders, man trifft sich, kommt ins Gespräch, Kinder spielen. Wenn dieser verschwindet, wohin können wir dann in Schönkirchen noch gehen? Oder ist es so, wie allgemein behauptet wird, kleine Kinder und alte Leute haben keine Lobby, ebenso Tierfreunde.

Natürlich ist der Bau eines zweiten Service Haus wichtig. Aber ein Service Haus ohne unseren Park ist traurig. Wir haben hier in Schönkirchen die Möglichkeiten, warum nutzen sie nicht?

Thank you for your support, Kristiane Bianca Wagner from Schönkirchen
Question to the initiator

News

  • Das Innenministerium betont, dass durch die verfassungsrechtlich garantierte Planungshoheit weder dem Innenministerium als höhere Verwaltungsbehörde noch der zuständigen Kommunalaufsichtsbehörde das Recht obliegt, in diese Entscheidungen einzugreifen oder sie zu beeinflussen. Das Innenministerium betont, dass sich die gemeindlichen Planungen für die baulichen Änderungen noch in einem laufenden Verfahren befinden, sodass noch keine Tatsachen geschaffen worden sind.
    Sobald aber der Bebauungsplan als Satzung beschlossen worden ist, bestehen nur noch nachgelagerte gerichtliche Überprüfungsmöglichkeiten. Deshalb sollten alle diejenigen, die für die Erhaltung es Parks sind, ihre Bedenken und Anregungen direkt bei der Gemeinde in den jeweiligen Phasen... further

  • Es geht in die nächste Runde: nachdem in den KN ( Ostholstein) ein Artikel mit unseren Beweggründen veröffentlicht wurde, haben wir nun an den Landtag geschrieben.

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international