Region: Germany
Welfare

Sofortige Aussetzung der KSK-Beitragszahlungen für Künstlerinnen und Künstler

Petition is directed to
Sozialminister Hubert Heil, Deutsche Rentenversicherung, Künstlersozialkasse, Unfallversicherung Bund & Bahn
546 Supporters 542 in Germany
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched March 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Sofortige Aussetzung der Beitragszahlungen von Versicherten in die Künstlersozialkasse für die Dauer der Corona-Krise.

Reason

Die meisten freischaffenden Künstlerinnen und Künstler sind von der Corona-Krise existenzgefährdend betroffen. Angekündigte Hilfsmaßnahmen werden erst mit zeitlicher Verzögerung zu einer Entlastung führen. Dann wird es für viele Künstlerinnen und Künstler bereits zu spät sein, da die prekäre Einkommensituation in diesem Bereich es nicht erlaubt Rücklagen zu bilden. Die sofortige Aussetzung der Versichertenzahlungen an die KSK kann sofortige Entlastung bringen und lässt sich ohne großen bürokratischen Aufwand realisieren.

Jens Enno Born Kameramann

Thank you for your support, jens Enno Born from Lüneburg
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

Warum gleich eine Petition fordern? Erstmal besonnen bleiben und seine Einkommensschätzung bei der KSK korrigieren. Schläg übrigens auch die KSK so schon vor, hier der Link: https://www.kuenstlersozialkasse.de/die-ksk/meldungen.html

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international