Περιοχή: Γερμανία
Μεταφορές

Verkehrssicherheit erhöhen, StVo Novelle beibehalten

Η αναφορά απευθύνεται σε
Bundesverkehrsministerium
11.621 Υποστηρικτές 11.573 σε Γερμανία
23% του 50.000 για απαρτία
  1. Ξεκίνησε 14/5/2020
  2. Συλλογή ακόμα 7 εβδομάδες
  3. Υποβολή
  4. Διαλόγο με τον παραλήπτη
  5. Απόφαση
Συμφωνώ, ότι τα δεδομένα μου θα ποθηκευονταιΟ αναφέρων μπορεί να τα προβάλει Όνομα και τόπος και να τα προωθεί στον παραλήπτη της αναφοράς. Μπορώ να νακαλέσω αυτή τη συγκατάθεση ανά πάσα στιγμή.

Die Novelle der StVo hat einen ersten kleinen Beitrag auf dem Weg zu mehr Verkehrssicherheit geleistet. Mehr Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer aber auch mehr Sicherheit für Autofahrer durch schärfere Strafen sind zu erwarten. Leider scheint der Verkehrsminister nicht bereit die Auswirkungen dieser Novelle abzuwarten und möchte die Strafen bei Geschwindkeitsuberschreitungen von über 21 , bzw. 26 km/h Außerorts wieder abmildern. Das heißt beispielsweise bei über 54 km/h (inkl. Toleranz) in einer 30er Zone oder 130 km/h Außerorts. Dagegen wehrt sich diese Petition.

Αιτιολόγηση

Geschwindigkeitsüberschreitungen von über 20 km/h führen zu erheblichen Gefahren für andere Verkehrsteilnehmer. Die Todesrate steigt um ein Vielfaches, Verletzungen werden ernsthafter nicht zuletzt wegen deutlich längerer Bremswege. Deshalb ist es richtig Autofahrer, die sich nicht an die Regeln halten können auch empfindlich zu bestrafen.
Darüberhinaus sollte eigentlich der gesamte Bußgeldkatalog angepasst werden um wieder eine Abschreckungswirkung zu entfalten. Aber im Land des Geschwindigkeitsrausch ist schon diese kleine Novelle ein riesen Erfolg. Deshalb , Herr Scheuer , lassen Sie sich nicht von den Schreihälsen von dem Weg abbringen, bleiben Sie standhaft und erhalten Sie die Novelle.

Wer noch etwas Lektüre benötigt um die Auswirkungen solcher Überschreitungen zu verstehen: www.fuss-ev.de/regeln-konflikte/unfaelle-tempo-30

Quelle der Grafik: VCÖ vcoe.at

Σας ευχαριστούμε για την υποστήριξή σας , Sven Hübner από Köln
Ερώτηση προς τον εκκινητή

Μετάφραση αυτής της αναφοράς τώρα

Νέα γλώσσα

Νέα

Συζήτηση

Der Bundesrat selbst schreibt zu seiner durchgebrachten Änderung: "Aufgrund der erheblichen Beeinträchtigung der Verkehrssicherheit ist daher bei Geschwindigkeitsüberschreitungen die Anhebung der Regelsätze geboten, um bei den Verkehrsteilnehmenden das notwendige Bewusstsein für die Gefährlichkeit ihres Fehlverhaltens zu schaffen. Zudem ist die Anordnung von Fahrverboten innerhalb geschlossener Ortschaften einheitlich bei Geschwindigkeitsüberschreitungen ab 21 km/h geboten, um die notwendige Lenkungswirkung entfalten zu können." Wieso sollte das nun nicht mehr gelten?

Man liest hier immer wieder das mit den Änderungen in der STVO vor allem Raser stärker Sanktioniert werden sollen. Aber beim Vergleich fällt auf das genau die sog, Raser verschont bleiben. Was ist ein Raser? In deutschen Texten findet man lediglich die Definition Raser sind Personen, die grob verkehrswidrig und rücksichtslos fahren, um eine höchstmögliche Geschwindigkeit zu erreichen. Die Schweiz ist da schon konkreter: Ein Raser ist, wer in der 30er Zone mit 70 km/h, innerorts (50er Zone) mit 100 km/h, außerorts (80er Zone) mit 140 km/h, auf Autobahnen (120er Zone) mit 200 km/h unterwegs ist

Γιατί υπογράφουν οι άνθρωποι

  • πρίν 3 ώρα/-ες

    Zur Verbesserung der Sicherheit der Fußgänger, Fahrradfahrer, Schulkinder

  • πρίν 4 ώρα/-ες

    Will den Radverkehr flrdern

  • πρίν 4 ώρα/-ες

    für eine solide Verkehrswende

  • πρίν 5 ώρα/-ες

    Jeder Verkehrstote durch zu schnelles Autofahren ist einer zuviel! Gerade die Corona-Bedrohungslage hat uns vor Augen geführt, dass uns Entschleunigung gut tut. Als Radfahrer erlebe ich die Missachtung von Verkehrsregeln durch AutofahrerInnen als Gefährdung der Schwächeren - Radfahrer und Fussgänger, Kinder und Alte Menschen.

  • πρίν 5 ώρα/-ες

    Verkehr in Deutschland nicht nur mit dem Fahrrad sicherer machen.

Εργαλεία για τη διάδοση της αναφοράς.

Έχετε τη δική σας ιστοσελίδα, ένα blog ή μια ολόκληρη δικτυακή πύλη; Γίνε ο συνήγορος και ο πολλαπλασιαστής αυτής της αναφοράς. Έχουμε τις σημαίες, τα widgets και το API (interface) για να ενσωματώσετε τις σελίδες σας.

Υπογράψτε στο widget για τον δικό σας ιστότοπο

API (interface)

/petition/online/verkehrssicherheit-erhoehen-stvo-novelle-beibehalten/votes
Περιγραφή
Αριθμός υπογραφών στην openPetition και, κατά περίπτωση, στις εξωτερικές σελίδες.
Μέθοδος HTTP
GET
Μορφή επιστροφής
JSON

Περισσότερα για αυτό το θέμα Μεταφορές

Βοήθεια για την ενίσχυση της συμμετοχής των πολιτών. Θέλουμε, να ακούσουμε τα αιτήματα σας παραμένοντας ανεξάρτητοι.

Προωθήστε τώρα