Region: Germany
Energy

Windenergie: Sofortiger Baubeginn von Stromspeichern!

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
85 Supporters 86 in Germany
Collection finished
  1. Launched January 2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

In Fortschreibung des Statements von Professor Wasserscheid (Universität Erlangen) in dem Youtube-Video https://www.youtube.com/watch?v=sEO7cGeXt78 : "Wenn ich jemand einfach eine Garantievergütung dafür gebe, dass er Strom erzeugt, selbst wenn dieser Strom nicht gebraucht wird ...", wird dadurch FINANZIERUNG und Bau von Stromspeicher-Anlagen blockiert!

Die Unterzeichner beantragen, dass die Entschädigungszahlungen an die Betreiber von Windkraft-Anlagen begrenzt, das heißt windunabhängig „gedeckelt“ werden. - Im Gegenzug ist der Stromverbrauch von Stromspeicher-Anlagen per Umlage zu bezahlen!

Quellen: https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/mehr-wirtschaft/stromnetz-unter-druck-tennetmeldet-rekordkosten-fuer-noteingriffe-15368759.html , https://www.augsburgerallgemeine.de/politik/Verbraucher-zahlen-fuer-Strom-den-es-gar-nicht-gibt-id52908916.html und https://www.welt.de/198224021

Reason

Die Ausgaben der Verbraucher für nicht produzierten Windstrom betrugen allein im ersten Quartal des vergangenen Jahres 364 Millionen Euro!

Vorteil 1: Infolge der Deckelung der Entschädigungszahlungen wächst der Anreiz, sofort in Stromspeicher-Anlagen großer Leistung zu investieren.

Vorteil 2: Durch den sofortigen Baubeginn von Stromspeicher-Anlagen kann die bisher verordnete Deckelung der installierten Leistung - d. h. die für 2020 in der Nordsee festgelegte Leistungsobergrenze von 7700MW - entfallen.

Thank you for your support, Hubert Bellm from Stutensee
Question to the initiator

News

  • Liebe Mitunterzeichnerinnen und Mitunterzeichner,

    zunächst meinen herzlichen Dank an Sie für Ihre Unterschrift !

    Wie der Webpage zu entnehmen ist, wird das Team von openPetition unsere Petition ca. 3 Monate nach dem Ende der Zeichnungsfrist automatisch an den Empfänger weiterleiten. Bis dahin kann weiterhin unterzeichnet werden. Sie dürfen also bis Ende März weiterhin in Ihrem Bekanntenkreis für unser Anliegen werben.

    Beste Grüße aus Stutensee und bleiben Sie gesund!

    Hubert Bellm

  • Liebe Mit-Unterzeichnerinnen und Mit-Unterzeichner,

    unsere Petition läuft zum 31. Dezember aus. Mein Ziel, das leider nicht erreicht wurde, waren mindestens 100 Unterschriften.

    Offensichtlich hat die Covid19-Pandemie die Medien derart beansprucht, dass das Thema der Petition in den Hintergrund geraten ist. Es hat aber nichts von seiner Aktualität eingebüßt: Die nutzlosen Ausgaben der Verbraucher für nicht produzierten Windstrom betrugen allein für die ersten drei Quartale 2019 knapp 1 Milliarde Euro! Zahlen für 2020 wurden bisher nicht veröffentlicht, stattdessen wird die EEG-Umlage aus Steuermitteln gedeckelt …

    Daher habe ich mich entschlossen, eine Nachfolge-Petition mit nahezu identischem Inhalt zu verfassen und danach die laufende Petition... further

Neue Zahlen aus einem Artikel von Annette Beutler auf "Zeit-online" im Abschnitt **Kaum nachvollziehbare Entschädigungen** => 1,51 Milliarden (2017), 1,95 Milliarden (2018) und 0,95 Milliarden (Q1-3 2019) ... Diese **Entschädigungen für 0% nutzbaren Strom** blockieren den Bau von Stromspeichern !

No CONTRA argument yet.

More on the topic Energy

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international