Region: Germany
Energy

Windenergie: Sofortiger Baubeginn von Stromspeichern!

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
60 Supporters 60 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched January 2020
  2. Time remaining 5 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

In Fortschreibung des Statements von Professor Wasserscheid (Universität Erlangen) in dem Youtube-Video www.youtube.com/watch?v=sEO7cGeXt78 : "Wenn ich jemand einfach eine Garantievergütung dafür gebe, dass er Strom erzeugt, selbst wenn dieser Strom nicht gebraucht wird ...", wird dadurch FINANZIERUNG und Bau von Stromspeicher-Anlagen blockiert!

Die Unterzeichner beantragen, dass die Entschädigungszahlungen an die Betreiber von Windkraft-Anlagen begrenzt, das heißt windunabhängig „gedeckelt“ werden. - Im Gegenzug ist der Stromverbrauch von Stromspeicher-Anlagen per Umlage zu bezahlen!

Quellen: www.faz.net/aktuell/wirtschaft/mehr-wirtschaft/stromnetz-unter-druck-tennetmeldet-rekordkosten-fuer-noteingriffe-15368759.html , www.augsburgerallgemeine.de/politik/Verbraucher-zahlen-fuer-Strom-den-es-gar-nicht-gibt-id52908916.html und www.welt.de/198224021

Reason

Die Ausgaben der Verbraucher für nicht produzierten Windstrom betrugen allein im ersten Quartal des vergangenen Jahres 364 Millionen Euro!

Vorteil 1: Infolge der Deckelung der Entschädigungszahlungen wächst der Anreiz, sofort in Stromspeicher-Anlagen großer Leistung zu investieren.

Vorteil 2: Durch den sofortigen Baubeginn von Stromspeicher-Anlagen kann die bisher verordnete Deckelung der installierten Leistung - d. h. die für 2020 in der Nordsee festgelegte Leistungsobergrenze von 7700MW - entfallen.

Thank you for your support, Hubert Bellm from Stutensee
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Neue Zahlen aus einem Artikel von Annette Beutler auf "Zeit-online" im Abschnitt **Kaum nachvollziehbare Entschädigungen** => 1,51 Milliarden (2017), 1,95 Milliarden (2018) und 0,95 Milliarden (Q1-3 2019) ... Diese **Entschädigungen für 0% nutzbaren Strom** blockieren den Bau von Stromspeichern !

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Not public Graben-Neudorf

    on 24 May 2020

    Argumentation absolut schlüssig

  • on 06 Mar 2020

    Die Stromversorgung muss sichergestellt werden, da die Stromautobahnen sich verzögern und die Kohlekraftwerke und Atomkraftwerke frühzeitig abgestellt werden sollen. Daher sind Stromspeicher dringend notwendig.

  • Oliver Blach Kissenbrück

    on 02 Mar 2020

    Ohne Stromspeicher wird das ganze System regenerativer Energien nicht funktionieren, also lasst uns da mal das Notwendige machen.

  • on 08 Jan 2020

    Es sind falsche Anreize, die im Moment die ganze Thematik bestimmen.

  • on 06 Jan 2020

    Stromspeicher sind unverzichtbar für die jederzeitige Verfügbarkeit, insbesondere zu Spitzenabmahme-zeiten, wenn gerade der Wind abflaut, kein 'Hochwasser' fließt, die Gezeiten schwach sind oder keine Sonne scheint. Für die Zukunft einer effizienten Nutzung erneuerbarer Energien sind "Pufferspeicher", z.B. in Form von Wasserstoffzellen unverzichtbar.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/windenergie-sofortiger-baubeginn-von-stromspeichern/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Energy

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now