représentant du peuple Frauke Heiligenstadt

Niedersächsischer Landtag en Basse-Saxe

    Opinion sur la pétition KiTas gegen das neue KiTa Gesetz in Niedersachsen

    SPD, Edité en dernier le 06/05/2021

    Décision de groupe, publiée par Johanne Modder. La décision vient de la faction SPD
      Je m'abstiens.

    ✓   Je suis favorable à une audition publique au sein du comité technique.
    ✓   Je suis partisan d'une audience publique au parlement / assemblée plénière.

    Sehr geehrte Frau Järnecke,
    sehr geehrte Petentinnen und Petenten,

    haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage, in der Sie sich zum Thema KitaG-Novellierung an die SPD-Fraktion gewandt haben. Die SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag wird ihre Petition gerne bearbeiten. Bitte nutzen Sie dazu den für Petitionen üblichen und vorgesehenen Weg unter dem Link: www.landtag-niedersachsen.de/petitionen/

    Als SPD-Fraktion möchten wir diesem üblichen Verfahren möglichst wenig vorgreifen. Was ich aber stellvertretend für meine Fraktion an dieser Stelle sagen möchte, ist, dass uns eine stetige Qualitätsverbesserung im frühkindlichen Bildungsbereich sehr wichtig ist und dass wir von diesem Ziel nicht abweichen werden. Dies haben wir beispielsweise

    Afficher plus

    Opinion sur la pétition Einführung eines Unterrichtsfaches „Ernährungs- und Verbraucherbildung“ in Niedersachsen

    SPD, Edité en dernier le 16/10/2020

    Décision de groupe, publiée par Johanne Modder. La décision vient de la faction SPD
      Je ne suis pas d'accord.

    Alltags- und Verbraucherkompetenzen gewinnen in unserer immer komplexer werdenden Welt stetig an Relevanz. Als SPD-Fraktion sind wir uns der gestiegenen Verantwortung der Gesellschaft gegenüber bewusst, die vor allen Dingen aus den immer enger werdenden Wechselwirkungen der verschiedenen Aspekte der Alltags- und Verbraucherbildung herrührt. Wir wollen, dass alle Menschen in Niedersachsen dazu befähigt werden, bewusste und nachhaltige Entscheidungen in Bezug auf ihr Kauf-, Konsum- und Ernährungsverhalten sowie ihre Medienkompetenz und ihre Haushaltsführung treffen können, ohne dabei die Freiheit der individuellen Entscheidung einzuschränken. Die Schule ist ein entscheidender Ort für die Vermittlung dieser Kenntnisse. Die Verbraucherbildung ist

    Afficher plus

    Opinion sur la pétition Fridays for Future Niedersachsen / Klimaschutz. Jetzt!

    SPD
    a récemment écrit sur 26/06/2019
    Pas de réponse pour l'instant

    Opinion sur la pétition Finanzielle Unterstützung durch das Land Niedersachsen zur Bekämpfung der Eichenprozessionsspinnner

    SPD
    a récemment écrit sur 07/03/2019
    Pas de réponse pour l'instant

    Opinion sur la pétition Auflösung der Pflegekammer Niedersachsen und Beendigung der Zwangsmitgliedschaften von Pflegekräften

    SPD
    a récemment écrit sur 11/01/2019
    Pas de réponse pour l'instant

    Opinion sur la pétition #rettedeintheater - Keine Kulturwüste in Niedersachsen!

    SPD
    a récemment écrit sur 09/10/2018
    Pas de réponse pour l'instant

    Opinion sur la pétition Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen in Niedersachsen

    SPD, Edité en dernier le 26/08/2018

    La décision vient de la faction SPD
      Je ne suis pas d'accord.

    Über die Frage der Erhebung von Straßenausbaubeiträgen sollte meiner Meinung nach auch weiterhin im Rahmen der kommunalen Selbstverwaltung vor Ort entschieden werden. Den Kommunen steht es grundsätzlich frei, wie sie ihre Straßen finanzieren. Eine Rechtspflicht zur Erhebung von Ausbaubeiträgen besteht nicht.

    Es ist eine Entscheidung im Rahmen der kommunalen Selbstverwaltung, ob (einmalige) Straßenausbaubeiträge oder wiederkehrende Straßenausbaubeiträge erhoben werden oder, ob die Finanzierung über allgemeine Haushaltsmittel erfolgt.

    Mit der Abschaffung der Straßenausbaubeiträge würde eine wichtige Finanzierungsmöglichkeit für die kommunale Infrastruktur gestrichen, ohne den Kommunen hierfür einen adäquaten finanziellen Ersatz zu bieten.

    Es

    Afficher plus

    Opinion sur la pétition Erhalt der Sonntags Flohmärkte

    SPD
    a récemment écrit sur 25/10/2017
    Pas de réponse pour l'instant

    Opinion sur la pétition Frau Ministerin, erhalten Sie unsere schulische Vielfalt und das Elternrecht auf freie Schulwahl!

    SPD, Edité en dernier le 28/04/2016

      Je ne suis pas d'accord.

    vielen Dank für die Zusendung Ihrer Abfrage, wie sich die Abgeordneten der Fraktionen zu der von Ihnen erstellten Online-Petition positionieren. Für mich als Mitglied der SPD-Landtagsfraktion stellt es sich so dar, dass die in der Petition aufgestellten Behauptungen nicht dem entsprechen, was in der Schulgesetznovelle zukünftig geregelt wird.
    Schon die Behauptung, dass Gymnasien durch dieses Gesetz geschwächt würden, ist falsch. Stattdessen werden die Gymnasien im neuen Bildungschancengesetz z.B. durch die Einführung des Abiturs nach 13 Schuljahren gestärkt. Das war und ist eine Forderung gewesen, die von der überwiegenden Anzahl der bildungspolitischen Akteure geäußert wurde und die demnächst mit Verabschiedung des Gesetzes in die Tat umgesetzt

    Afficher plus

Frauke Heiligenstadt
partie: SPD
Groupe: SPD
Choisi sur: 15.10.2017
élection: 2022
Circonscription: Northeim
Fonction: Fraktion (Finanzpolitische Sprecherin), , Fraktion (Haushaltspolitische Sprecherin)
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Frauke Heiligenstadt
Page Internet: http://www.frauke-heiligenstadt.de
Signaler des erreurs dans les données

Aide à renforcer la participation civique. Nous voulons que vos préoccupations soient entendues tout en restant indépendants.

Promouvoir maintenant

openPetition International