Blog

Allgemein
8. April 2012

Europäische Bürgerinitiative

Seit 1. April gibt es die Europäischen Bürgerinitiative (European Citizen Initiative, kurz ECI). EU Bürger können Gesetzesvorlagen direkt an die europäische Kommission richten und bekommen eine öffentliche Anhörung wenn genug Stimmen zusammen kommen.

Entstanden ist die ECI aus einer Initiative des Vereins Mehr Demokratie (http://www.mehr-demokratie.de/eu-buergerbegehren.html)

Theoretisch können sich 7 Bürger mit Wohnsitz in 7 Mitgliedsstaaten der EU zusammen tun und eine ECI ins Leben rufen. Nur leider hat nicht jeder Bürger die Ressourcen und das technische Know How eine Online Sammelstelle für Unterstützerunterschriften einzurichten.

openPetition setzt sich dafür ein, dass ein zentrales Petitionssystem aufgebaut wird das jedem Bürger zugänglich ist. Um dieses Ziel zu erreichen  möchte openPetition eine Initiative an die europäische Kommission starten mit folgendem Inhalt:

Title: Central public online collection platform for the European Citizen Initiative

Objectives:

Provide an online Europeean Initiatives Platform where you can register new initiatives and collect signatures at the same time.

Show an overview of all initiatives which can be broken down by topic, country and polularity.

Allow originators of an initiative to get in contact with their suppoerters and allow all citizens to discuss and argure each of the decisions.

Show transparrently at which state each of the initatives are and who is in charge of the next step until the final deciscion on that topic has been made.

Reason:

Why should everyone put in the effort of hosting its one online collection tool when you can have a single one for all of us?

Providing an open source collection software is great but only half the way. If we want to enable European Citizens to participate in the European politics then we have to provide a low barrier tool which works instantly and without technical expertise.

Update: Es haben sich 7 Unterstützer gefunden aus Österreich, Frankreich, Polen, Slowakei, Dänemark, Estland und Luxemburg gefunden.

1 Kommentar(e)
  • Christian Möller — 16. Dezember 2012 um 12:19

    Ein hervorragender Gedanke. Ich suche derzeit ein solches einfaches Online-Tool für eine die Unterstützung eines europaweit relevanten Anliegens im Bereich kulturelles Erbe / Umweltpolitik der EU. Hier benötigt mensch ein Mittel mit niedriger Barriereschwelle.

Active petitions