Pro

What are arguments in favour of the petition?

Der Grund für diesen hilflosen Aktionismus ist der, das Autofahren so unattraktiv, wie möglich zu machen. Ich persönlich halte es für zielführender, die Alternativen attraktiver zu machen, bzw. welche zu schaffen, aber das kostet Geld. Ein Verbot kostet nichts. Angeschmiert sind die Pendler, die dort wohnen, wo es inzwischen einfacher ist, einen Bahnhof zu kaufen, als eine Fahrkarte für eine Strecke, die es nicht gibt und darüber hinaus den angespannten Wohnungsmarkt in den Ballungsräumen entlasten. Aber für das Wohnungsproblem hat die Regierung ja noch ganz andere "innovative" Lösungsansätze.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now