openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Tankstellenbetreiber sollten stark daran interessiert sein und können somit ihr "Geschäft" retten. Wenn alle zuhause oder am Arbeitsplatz laden, sind die Tankstellen tot.
Quelle: ich
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Aktuell fahre ich noch kein E-Auto, aber wenn eins angeschafft wird dann mit gekauftem Akku, den ich sanfter behandeln werde als viele andere, Ich werde dann bestimmt nicht an einer Tanke den Akku tauschen wollen wobei ich nicht weiß was für einen (wie sorgsam geladen und genutzt) ich bekomme und und abnutzen sollen sich die Halterungen des Akkus bitte auch nicht. Dazu kommt, daß die Akkus sich in die komplett unterschiedlichen Autos einfügen, bauliche Lücken ausgenutzt werden und das wäre dann nicht möglich. Stecker vereinheitlichen gerne, aber Akkutausch mit genormten Akkus ist voll daneben.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Batterieentwicklung Entwicklungsphasen Bauformeinschränkung
Das wäre erst in der übernächsten E-Autogeneration realisierbar und bedeutet da starke Einschränkungen. Bis dahin sind Schnellsdungen in wenigen Minuten möglich.
Quelle: Selber denken und erfahrung mit eigenen Elektrowagen.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Einheitliche Spannung ?
Hierzu müssten die Hersteller sich auf eine einheitliche Batteriespannung einigen. Zur Zeit entwickelt noch jeder für sich und nutzt für fast jedes Fahrzeugmodell eine andere Spannung. Da wird sich vermutlich in nächster Zeit auch nichts dran ändern. Grössere und schwerere Fahrzeuge nutzen höhere Spannungen als kleine und leichte. Wenn die Hersteller Erfahrungen gemacht haben und wissen welche Ansprüche die Verbraucher an ihre Elektrofahrzeuge haben und welche Fahrzeuge mit welcher Ausstattung am häufigsten verkauft werden, dann kann man sich Gedanken über einen Batteriestandard machen.
Quelle: Eigene Meinug
0 Gegenargumente Widersprechen