Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Mythos Windenergie
Windenergie ist: - technisch unsinnig - ökonomisch irrational - medizinisch unverantwortlich - und ökologisch zerstörerisch Das EEG gehört abgeschafft. Es leistet keinen wirksamen Beitrag zum Klimaschutz und macht ihn nur deutlich teurer.
Quelle: www.vernunftkraft.de/category/mythen/
0 Gegenargumente Widersprechen
    Natur
Durch den Bau von Windkraftanlagen würde der Erholungswert nachhaltig beeinträchtigt. Ein Naherholungsgebiet ist von seinem Erholungswert einem Kurpark gleichzusetzen. Für Kurparks gilt ein Lärmgrenzwert von 45 dB. Oft werden Grenzwerte erreicht, die deutlich höher liegen. Selbst in 1.000 m Entfernung werden Werte gemessen, die höher sind als die vorgegebenen 45 dB. Im Wald selbst werden in der Nähe von Windkraftanlagen bis deutlich über 100 dB gemessen. Damit wird der Charakter des Naherholungsgebietes zerstört.
Quelle: r. Friedrich Buer, bls-landschaftsschutz.de/Vogelkiller-Strom.pdf
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Heiliger St. Florian, verschon mein Haus zünd´s andere an! Strom will ich haben, aber mir reicht eine Leitung, die Erzeugung kann ja weiter weg erfolgen, damit ich keine Beeinträchtigungen zuhause habe. Egoistischer geht´s nicht.
4 Gegenargumente Anzeigen