openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

In Asien bestäuben Menschen bereits von Hand Obsterzeuger müssten ohne Bienen auf mehr als drei Viertel ihrer Ernte verzichten, schätzen Experten. Von der Apfelsorte Jonagold blieben laut dem Bantiner Bienenexperten Winfried Dyrba sogar nur rund fünf Prozent der ursprünglichen Erntemenge übrig. Was passieren kann, wenn die Bienen den Dienst einstellen, sieht man in Asien: An den Ausläufern des Himalaja in China sind die wild lebenden Bienen, die normalerweise die Apfelbäume bestäubt haben, bereits ganz ausgestorben. Deshalb müssen dort inzwischen Arbeiter die Blüten mithilfe eines Pinsels v
0 Gegenargumente Widersprechen
Nach der Linsenblüte verhungern viele Hummeln. Viele Hummeln liegen ab Spätsommer tot im Garten und der Natur - sie verhungern. Nach dem Ende der Blüte der Sommer- und Winterlinden im Juli reicht das Nahrungsangebot oft nicht mehr aus. Darauf weist die Gartenakademie Rheinland-Pfalz hin. Hobbygärtner können helfen, indem sie auf nektarreiche Blütenpflanzen setzen. Dazu gehören laut Deutschem Imkerbund zum Beispiel: Rosen, Lavendel, Salbei, Zitronenmelisse, Sonnenblume und Herbstanemone. Am besten Astern blühen sehr stark und sinleicht zu pflegen. Leute denkt nicht nur Bienen.
0 Gegenargumente Widersprechen
Bienensterben vernichtet bis zu 300 Milliarden Euro. Um auf die dramatischen Folgen des Bienensterbens aufmerksam zu machen, hat die amerikanische Bio-Supermarktkette Whole Foods in einem ihrer Läden nachgestellt, wie das Lebensmittelangebot ohne Bienen aussehen würde. Ergebnis: Von 453 Produkten, die die Kette normalerweise anbietet, würden 237 verschwinden, darunter Äpfel, Zwiebeln, Karotten, Zitronen, Brokkoli, Avocados und Gurken.Drei Viertel der Pflanzenkulturen, die die Menschheit ernähre sind von Bienen abhängig".
0 Gegenargumente Widersprechen
Die AfD spricht sich in ihrem Bundesprogramm aus gegen den Einsatz von Glyphosat aus (bis die Unschädlichkeit nachgewiesen ist) für die gesetzliche vorgeschriebene artgerechte Haltung von Tieren, (bei nicht artgerechter Massentierhaltung in der Landwirtschaft) Tierhaltende Betriebe dafür verantwortlich zu machen, dass ihre Produkte frei von Antibiotikarückständen und MRSA-Keimen sind den Einsatz von Gentechnik in Medizin und Landwirtschaft nur nach sorgfältiger Prüfung zu genehmigen und gentechnisch veränderte Futter- und Lebensmittel zu kennzeichnen Abhängigkeit von Saatgutkonzerne
Quelle: AFD Bundesprogramm
0 Gegenargumente Widersprechen
Erst krüzlich wurde ein interessanter Filmbeitrag ausgestrahlt, welche Rolle Phama-firmen dabei spielen, insbesondere deutsche ... Da sollte man überlegen mit Boycott zu arbeiten
0 Gegenargumente Widersprechen
    Biologische Landwirtschaft
Wir benötigen eine andere Form der Landwirtschaft! Biologisch, saisonal und regional! Weniger ist MEHR! Unterstützen Sie Ihre Petition durch ein verändertes Kaufverhalten und fordern Sie ein Ende der Exportsubventionen!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Tipp für die deutsche Landwirtschaft
Es lässt sich zusammenfassen, dass das Ausmaß der Bienenverluste sehr stark vom Mähzeitpunkt und der verwendeten Mähwerktechnik abhängt. ►Faustregel: Sind mehr als 1 Biene/m² vor dem Mähen im Bestand zu beobachten, sollte das Mähen unterlassen werden. ► Bei bedecktem Himmel und kühlen Temperaturen mähen, hier erfolgt weniger Bienenflug. ►frühmorgens vor 7 Uhr oder abends nach 18 Uhr mähen, insbesondere bei Schönwetterlagen ►Mähwerke ohne Aufbereiter verwenden oder am besten (Doppel)Messerbalkenmähwerke. ►Mähaufbereiter ausschließlich zu Zeiten mit wenig Bienen benutz
Quelle: ev.mellifera.de/fix/doc/NBL-11-Bienenverluste-M%E4hen-0607.2.pdf
0 Gegenargumente Widersprechen
    Mähaufbereiter vermeiden
Nach Entfernen des Aufbereiters aus dem Mähwerk konnten 90 % weniger Verluste im Weißklee- Grasmähgut festgestellt werden. Das Aufbereiten de s Mähgutes verursacht starke Verletzungen an den Bienen. Ohne Aufbereiter aber konnten in de n abgelegten Schwaden zahlreiche wegfliegende oder ungestört weitersammelnde Bienen beobachtet werden. Die Fahrgeschwindigkeit hingegen hat keinen merk lichen Einfluss auf die Bienenverluste. Es erfolgt kaum eine Fluchtreaktion der Bienen durch das nahende Schneidwerk.
Quelle: ev.mellifera.de/fix/doc/NBL-11-Bienenverluste-M%E4hen-0607.2.pdf
0 Gegenargumente Widersprechen
    Höchste Bienenverluste bei Phaceli teil 2
m) lag. Trotz- dem fielen die Verluste im Phaceliafeld, begründet durch die höhere Attraktivität, mit 90.000 verletz- ten oder toten Bienen pro Hektar weitaus höher aus als auf den Weißklee-Graswiesen mit 9.000 und 24.000 Bienen.
Quelle: ev.mellifera.de/fix/doc/NBL-11-Bienenverluste-M%E4hen-0607.2.pdf
0 Gegenargumente Widersprechen
    Höchste Bienenverluste bei Phacelia
Es wurden erschreckend hohe Bienenverluste ermi ttelt. Bis zu drei Völker pro Hektar sterben dem- nach beim Mähen attraktiver Trachten zu ungünstige n Zeitpunkten! Im Phaceliafeld gelangten rund 35 % der vorhandenen Bienen in das Mähwerk, während es bei den Weißklee-Gras Feldern rund 53 % waren. Dieser Unterschied konnte durch die vers chiedene Höhe der Blütenstände im Verhältnis zur Höhe des Mähwerkes erklärt werden. Beim Weißklee mit 25-30 cm Höhe hatten weniger Bienen eine Chance zur Flucht als im Phaceliafeld, dessen Höhe bei der des Mähwerks (75 cm) lag.
Quelle: ev.mellifera.de/fix/doc/NBL-11-Bienenverluste-M%E4hen-0607.2.pdf
0 Gegenargumente Widersprechen
    Untersuchung am Schweizer Institut für Bienenforschung
Auf einem Feld mit Phacelia-Reinsaat und zwei Schnittwiesen mit über 50% Weißkleeanteil wurden die Schnittvarianten Kreiselmähwerk ohne und mit Rotoraufbereiter sowie unterschiedliche Fahrge- schwindigkeiten von 6-8 km/h und 2 km/h auf ihre Auswirkung auf die Bienenverluste untersucht. Die Beobachtungen erfolgten bei rege m Bienenflug im Juni und Juli. Zur Ermittlung der Bienenverluste erfasste man die Anzahl der Bienen im Feld unmittelbar vor dem Mähen und die Anzahl und den Zustand der Bienen, die im Mähgut zu finden waren.
Quelle: ev.mellifera.de/fix/doc/NBL-11-Bienenverluste-M%E4hen-0607.2.pdf
0 Gegenargumente Widersprechen
    mähen
Wenn Wiesen und Felder in voller Blüte gemäht werden, können Bienen leicht unter die "Räder" und zwischen die Rotorblätter kommen. Während sie bei "einfachen" Balken- und Kreiselmähern noch davon kommen können, haben sie bei den modernen Rotoraufbereitern keine Chance: Diese Aufbereiter knicken die ...
Quelle: www.google.de/search?client=firefox-b-ab&dcr=0&ei=sA9mWt6yH8TVkwXC35zwCw&q=m%C3%A4hen+und+bienensterben&oq=m%C3%A4hen+und+bienensterben&gs_l=psy-ab.3...6766.11988.0.12679.6.6.0.0.0.0.631.2141.4-2j2.4.0....0...1c.1.64.psy-ab..2.2.1017...0i7i30k1j0i7i10i30k1j0i8i30k1j0i8i7i30k1.0.bMz16DFyDFY
0 Gegenargumente Widersprechen
    Welche Ursachen für ein Bienensterben gibt es
1. Moderne Landwirtschaft: Schulde der Verbraucher u. A.Merkel für die Vermaisung der Landschaft. 2. Viren und Krankheitserreger 3. Klimawandel
Quelle: www.bee-careful.com/de/initiative/bienensterben-ursachen-folgen/
0 Gegenargumente Widersprechen
    Ein Lösungs Vorschlag
Hier ein weiteres: -Wer achtlos Müll auf die Strasse wirft, muss hohen Geldstrafen rechnen. (500 bis 5.000 SGD) Strafe bei Mißachtung: - Viele der Strafen werden im Falle der Uneinbringlichkeit mit Körperstrafen (Schlägen mit dem Rohrstock) oder Dienst an der Gemeinschaft (z.B. Strassen kehren) geahndet
Quelle: www.singapur-reisefuehrer.at/verbote-in-singapur.html
0 Gegenargumente Widersprechen
    Korrupte Regierung
In der BRD gibt es keinen Umwelschutz aber in Singapur gibt es in schon z.b: - Man darf in Singapur maximal 17 Zigaretten einführen. Sollte man mehr Zigaretten einführen wird für jede Schachtel der zehnfache des in Singapur üblichen Preises als Geldstrafe verhängt. (Beispiel: Eine Schachtel Marlboro kostet in Singapur ca. 100 SGD / pro Schachtel Marlboro die sie also in Singapur einführen, müssen sie 1000 SGD (ca 50 Euro !) Strafe bezahlen . - Es herrscht absolutes Rauchverbot in allen Verkehrsmitteln, in Amtsgebäuden.
Quelle: ww.singapur-reisefuehrer.at/verbote-in-singapur.html
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Wenn Ihr das einfach nicht kapieren wollt....wieso so eine Petition?
Nunja....Euch steht ZUERST die FED-Rothschild entgegen, und damit das OBERSTE Metzel-Kriegskartell, dann kommt der industriell-miltärische KOMPLEX, dann das absurde Monsanto...dann kommt meilenweit NICHTS....dann ein Misthaufen und kurz darauf eine ObamaTrumpPuppet...vermoderte Lichtjahre später eine altabgewrackte SED-Schranze, die JEDES USAloch leckt. Es gibt übrigens ca 620 KadettINNEN in dem BumsTag, die es gegen 12.000.-€ p..m GENAUSO sehen
1 Gegenargument Anzeigen