Region: Hildesheim
Prawa obywatelskie

Kein Zoom an der Uni Hildesheim

Petycja jest adresowana do
Universität Hildesheim
89
7% osiągnięty 1.200 dla celu zbiórki
  1. Rozpoczęty 21.04.2020
  2. Kolekcja wciąż 7 dni
  3. Złożenie
  4. Dialog z odbiorcą
  5. Decyzja
Zgadzam się na gromadzenie i przetwarzanie moich danych osobowych. Składający petycję może zobaczyć Imię i miejsce i przesłać tę informację do odbiorcy. Mogę wycofać moją zgodę w dowolnym momencie.

Der Offene Brief, der die folgenden Forderungen begründet: kein-zoom-an-der-uni-hildesheim.de/

Mit Unterzeichnung dieser Petition wird von dem Präsidenten, den Dozierenden und dem Rechenzentrum der Uni Hildesheim gefordert,

  • Das Webkonferenzsystem „Zoom“ von auf den Webseiten der Universität geführten Listen nutzbarer oder empfehlenswerter Software zu entfernen.
  • Die Dozierenden der Universität Hildesheim darüber zu informieren, dass Zoom generell keine geeignete Software für Webkonferenzen ist.
  • Die Dozierenden der Universität Hildesheim darüber zu informieren, dass dringend davon abgeraten wird, Zoom im Lehrbetrieb einzusetzen.
  • Dozierende wie Studierende stetig, nicht nur jetzt und in den kommenden Wochen und Monaten, darüber aufzuklären, dass die Wahl der zur Kommunikation verwendeten Werkzeuge weitreichende Auswirkungen auf Teilnahmemöglichkeiten hat. Daher muss besonders sorgfältig abgewogen werden, welche Technologien eingesetzt werden sollen.
  • Dass die Universität einem technologischen Unvermögen und dem Einfluss von im Verborgenen agierenden Unternehmen, wie bspw. Facebook und Google, entgegenwirkt, indem sie verstärkt auf technologische Schulungen und Verständnisbildung setzt.

Uzasadnienie

Die Begründung für genannte Forderungen wird in einem Offenen Brief dargestellt. Der Brief ist hier: kein-zoom-an-der-uni-hildesheim.de/

Dziękujemy za wsparcie!, Moritz Hüper od Hildesheim
Pytanie do inicjatora

Petycja została przetłumaczona na następujące języki

Nowa wersja językowa

Brak argumentu ZA.

Nie ma jeszcze argumentu PRZECIW

Dlaczego ludzie podpisują

  • u 27.05.2020

    Hildesheim ist ein bekannter Name in der Universitätslandschaft. Sie sollte in den genannten Punkten eine Vorreiterrolle spielen. Wie bereits im Brief angesprochen, kommt der Universität eine wichtige gesellschaftliche Vorbildrolle zu. Das Bild von inkompetetenten Instituten, die im schlimmsten Fall ihr Ausrichtung nur noch wirtschaftlichen Gesichtspunkten betreiben darf durch solche Maßnahmen nicht verstärkt werden.

  • Niepubliczne Hildesheim

    u 05.05.2020

    Ich bin MA-Studentin und brauche keine Kurse mehr, nur noch Kontakt für andere Leistungen. Grundsätzlich finde ich das Thema wichtig- für eine freie, demokratische Lehre.

  • u 05.05.2020

    Datenschutz

  • Marvin Laubinger Braunschweig

    u 04.05.2020

    Ich möchte, dass meine Daten geschützt bleiben. Ich bin nicht länger gewillt, den online-Seminaren über Zoom zu folgen.

  • Mirko Caspary Wuppertal

    u 26.04.2020

    ja und das sofort.

Narzędzia do rozpowszechniania petycji.

Masz własną stronę internetową, blog lub cały portal internetowy? Zostań rzecznikiem i zwielokrotnieniem tej petycji. Mamy banery, widżety i API (interfejs) do osadzenia na twoich stronach.

Zarejestruj widżet na własną stronę internetową

API (interfejs)

/petition/online/kein-zoom-an-der-uni-hildesheim/votes
Opis
Liczba podpisów na openPetition i, jeśli dotyczy, na stronach zewnętrznych.
Metoda HTTP
GET
Format powrót
JSON

Więcej na ten temat Prawa obywatelskie

Pomóż nam wzmocnić uczestnictwo obywateli. Chcemy, aby twoja petycja przyciągnęła uwagę i pozostała niezależna.

Wesprzyj teraz