Region: Bavaria
Family

Keine Testpflicht für Kinder in Kindertagesstätten und Schulen

Petition is directed to
Gesundheitsministerium, Dr. Winfried Brechmann sowie Sozialministerium & Familienministerin
43.167 Supporters 37.095 in Bavaria
100% from 24.000 for quorum
  1. Launched 12/03/2021
  2. Collection , last day
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Die neue Testpflicht für Kinder soll zurückgenommen werden!

Reason

Die geforderte Testpflicht auf eine Covid-19-Erkrankung bei Kindern ist nicht tragbar für Erzieherinnen, Erzieher, Lehrerinnen, Lehrer und erst recht nicht für Eltern. Nach welchem Maßstab wird nun die Notwendigkeit eines Tests angesetzt? Wie genau soll das Testen dann ablaufen? Wie werden Arbeitgeber und natürlich auch Arbeitnehmer für eventuelle Ausfälle entschädigt?

Es gäbe noch viel mehr Fragen zu klären, bevor in Windeseile solche Maßnahmen beschlossen und durchgesetzt werden.

Die Komplexität dieser Maßnahme ist nicht praxistauglich und birgt ein riesiges Konfliktpotenzial. Ich sehe schon verzweifelte Eltern mit Erzieherinnen, Erziehern, Lehrerinnen und Lehrern streiten.

Die psychischen Belastungen für die Kinder selbst sind hierbei nicht unerheblich! Vor allem wenn die verpflichteten Tests in den Einrichtungen stattfinden sollen und nicht im Elternhaus.

Meine Bitte ist es, sich die Praxistauglichkeit dieser Maßnahme noch einmal näher anzuschauen. Warum werden solche Maßnahmen nicht in allen Bereichen des Lebens abverlangt? Ausgerechnet bei unseren Kindern wird angefangen mit der massenhaften Einführung einer Testpflicht...

Wie können wir unseren Kindern die Maßnahme begreiflich erklären?

Bitte denkt an unsere Kinder...

Thank you for your support, Thomas Schleussinger from Heideck
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

In unserem großen Landkreis gibt es nur EINEN Arzt, der die tiefen Abstriche bei Kindern vor der Grundschule durchführt. Alle anderen bewerten die Gefahr als zu groß, weil Kleinkinder trotz Festhalten zu weit zucken können und die Verletzungsgefahr somit enorm ist.

Hier kursieren falsche Vorstellungen, wie die Schnelltests (bewiesenermaßen) funktionieren: Man braucht einfach nur ein bisschen Rotz oder anderes Nasensekret. Normalerweise holt man es mit einem Stäbchen aus dem Nasenloch (ganz vorne). Wenn das Kind nicht mag, kann man es auch in ein frisches Taschentuch schnauben lassen. Wir d regelmäßig getestet, stecken sich Eltern und Großeltern in den Familien nicht mehr so oft an, wie jetzt. Der durchschnittliche Patient einer Coronastation ist knapp über 50, oft Familienvater. Es ist auch solidarisch, dämpft das Infektionsgeschehen insgesamt.

Why people sign

  • Gisela Gebhardt Bad Kissingen

    21 minutes ago

    Kinder sollen frei und glücklich aufwachsen können ! Sie dürfen keinen Zwängen unterworfen werden . Was hier passiert können sie nicht verstehen, es macht ihnen Angst. Was sind das für Menschen die so etwas den Kindern antun können!!!

  • Peggy Ludwig Germering

    44 minutes ago

    Weil es psychisch nicht vertretbar ist.

  • Not public Aschaffenburg

    2 hours ago

    Mein Kind wird 3x die Woche negativ getestet und muss trotzdem eine Maske tragen

  • 9 hours ago

    Es ist Kindermishandlung!

  • 11 hours ago

    Zum Wohle meiner Kinder um hier keinen physisch sowie Psychischen Schaden zu erleiden.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/keine-testpflicht-fuer-kinder-in-kindertagesstaetten-und-schulen/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Family

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international