• Von: Michael Getreu
  • An: Deutscher BundestagPetitionsausschuss
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Gesundheit mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 22 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

MDK Prüfungen für Altenheime: Unangekündigt und Spontan!

-

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen, kurz MDK, prüft regelmäßig soziale Einrichtungen wie z.B. Seniorenheime. Diese werden vorher angekündigt, daher werden zum Prüfungszeitpunkt sehr oft Mängel bewusst vertuscht.

Oft sind gerade Einrichtungen, die mit 1,1 oder ähnl. abschneiden nur so "gut", weil sie sich perfekt auf die MDK Prüfungen vorbereiten.

Begründung:

Der MDK soll Prüfungen der Altenheime spontan und unangekündigt machen dürfen, damit soziale Einrichtungen keine Missstände mehr vertuschen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

12489, 16.09.2012 (aktiv bis 15.12.2012)


Neuigkeiten

ERgänzung Neuer Petitionstext: Der Medizinische Dienst der Krankenkassen, kurz MDK, prüft regelmäßig soziale Einrichtungen wie z.B. Seniorenheime. Diese werden vorher angekündigt, daher werden zum Prüfungszeitpunkt sehr oft Mängel bewusst vertuscht. ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Die sollen lieber mal prüfen ob bei den oberen von grossen privaten Häusern alles mit Rechten Dingen zugeht und wie sie aus lauter Geldgier und Sparwahn über Leichen gehen.Wenn der MDk kommt wird nur das Pflegepersonal fertig gemacht.Aber der Fisch fängt ...

PRO: Man kann in vielen Heimen die Arbeit nicht bewältigen weil einfach zu wenig Personal eingeplant wird,werden nun vom MDK/Heimaufsicht Mängel festgestellt ist das Personal noch schlechter dran da sie alles ausbaden müssen.Die Falschen meiner Meinung nach,denn ...

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Kurzlink