Piirkond : Tübingen
Sotsiaalne

Südstadt-Leben braucht Bewegung

Petitsioon on adresseeritud
Gemeinderat und andere Entscheidungsträger
318 toetajad 297 sees Tübingen
27% 1.100 kvoorumi jaoks
  1. Algatatud juuli 2020
  2. Kogumine 5 nädalat
  3. Esitamine
  4. Dialoog adressaadiga
  5. Otsus

Die Entscheidung über die Nutzungsverteilung auf der gesamten Fläche Au-West wird in den nächsten Monaten getroffen. Wir bitten den Gemeinderat und weitere Entscheidungsträger dringend, eine größtmögliche Fläche in Au-West für Freizeit- Sport- und Erholung frei zu halten und nicht die gesamte Fläche für die vorgeschlagene Solarthermie-Anlage vorzusehen.

Selgitus

Au-West ist die letzte Möglichkeit für eine gut erreichbare Freizeit-, Sport- und Erholungsfläche für alle Altersgruppen in der Südstadt!

Denn: Wir brauchen auch einen Schutz des sozialen Klimas. Die Einwohnerzahl in der Südstadt hat sich in den letzten 25 Jahren verdoppelt. Mit dem Französischen Viertel, dem Güterbahnhofquartier, dem 3-Höfe-Quartier und dem neuen Wennfelder Garten hat die Südstadt viel neuen Wohnraum und dichte Wohnquartiere erhalten. Doch es sind keine Freiräume hinzugekommen.

An der Marienburger Straße wird die Verdichtung weitergehen. Dichte Quartiere geben den Kindern wenig Raum zum Toben. Jugendliche und Erwachsene haben keine Möglichkeit für eine bewegungsintensive Freizeitgestaltung im wohnungsnahen Umfeld. Wie wichtig sind solche öffentlichen Freiräume für „soziale Wärmegewinnung“!

Das sieht man an der intensiven Nutzung der Panzerhalle und des Volksgartens.

Zum Stadtleben gehören Freiräume für Jung und Alt! Zum Luft holen und einander Begegnen, zum Erleben der Jahreszeiten – für die körperliche und seelische Gesundheit, für Sport und Spiel!

AU-WEST kann ein solcher Ort für die Südstadtbewohner*innen in den alten und neuen Quartieren werden.

• Die Fläche ist eben und damit für Sport und Spiel gut geeignet. 

• Sie ist am Rad- und Fußweg barrierefrei gelegen. 

• Au-West fördert die soziale Vernetzung der Quartiere. 

• Es gibt keine Lärmbelastung für die Nachbarschaft.

Hintergrundinformationen unter: www.freiraeume-suedstadt.de

Täname Teid toetuse eest, Harry Waßmann Tübingen
Küsimus algatajale

Tõlgi see petitsioon kohe

Uus keeleversioon

uudised

arutelu

poolt-argumenti veel pole.

Hinterm Schrottplatz eine Fläche für Kinder und Jugendlichen. Geht's noch? Das sind unbeaufsichtige Orte, an den Trinkgelage und schlimmers passieren wird. Und wen das nicht reicht, dass gibt es noch Lärm und Gestank vom Schrottplatz und von der Bundesstraße.

Miks inimesed allkirjastavad

  • 2.8.2020al

    Bewegung ist existenziell

  • Simone Stanka Tübingen

    31.7.2020al

    Unsere Jugendlichen (ich habe selbst drei Kinder) brauchen Platz für sinnvolle Bewegung, das ist im digitalen Zeitaltern nötiger denn je.

  • 29.7.2020al

    Ökologische Ziele gegen die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen nach Freiraum gegeneinander auszuspielen ist nicht fair. Kinder und Jugendliche in der Südstadt brauchen mehr Freiflächen in einem so eng und verbauten Stadtgebiet.

  • Pole avalik Tübingen

    27.7.2020al

    Die Südstadt braucht auch unbebaute Flächen

  • Pole avalik Tübingen

    27.7.2020al

    Im Interesse meiner Mieter. Bin dort Eigentümer und möchte später selbst dort wohnen. Das Viertel braucht noch mehr Raum für Freizeit und Bewegung .

Tööriistad petitsiooni levitamiseks.

Kas Teil on oma veebisait, ajaveeb või terve veebiportaal? Saa selle petitsiooni propageerijaks ja korraldajaks. Meil on Teie lehtedele manustamiseks ribareklaamid, vidinad ja API (liides).

Allkirjastamise oma veebisaidi vidin

API (interface)

/petition/online/suedstadt-leben-braucht-bewegung/votes
Kirjeldus
Allkirjade arv openPetitionil ja vajaduse korral välistel lehtedel.
HTTP meetod
GET
Tagastamise formaat
JSON

Selle teema kohta lähemalt Sotsiaalne

Aidake tugevdada kodanikuosalust. Tahame teha Teie mured kuuldavaks, jäädes samas iseseisvaks.

Annetage nüüd

openPetition rahvusvaheline