Economy

tanne B muss in der Marheineke Halle bleiben!

Petition is directed to
Berliner Großmarkt GmbH, Kreuzberger Bezirksamt, Senatorin für Wirtschaft, Wirtschaftsförderung
320 Supporters
Collection finished
  1. Launched February 2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Der Kiez-Eisdiele tanne B in der Marheineke Halle wurde gekündigt. Und das nach über 10jähriger zuverlässiger Mieterinnenschaft. Das geht auch ohne Grund innerhalb von 6 Monaten. Ende Mai müssten wir raus. Der Grund: keine Ahnung!

Die Geschäftsführung der landeseigenen Berliner Großmarkt GmbH (BGM) hat trotz mehrer Emails nicht geantwortet. Es gab auch vor der Kündigung kein einziges Gespräch oder schriftlichen Kontakt, keine Abmahnung o.ä. Einfach so. Eiskalt gekündigt.

Kleinen Gewerbetreibenden ohne Grund die Existenz zu nehmen, darf kein Vorgehen der BGM sein.

Wir fordern die BGM auf, uns sofort einen neuen Mietvertrag zu geben.

Für ein soziales Miteinander in den Kiezen und langfristige Gewerbemietverträge!

http://www.tanneb.de

Reason

Wir sind schockiert wie mit uns kleinen Gewerbetreibenden umgegangen wird. Viele Läden im Bereich des Marheineke Platzes und der Bergmannstraße, die viele Jahre für den Flair und die Attraktivität des Kiezes gestanden haben, sind schon verschwunden.

Durch die prekären Gewerbemietverträge können Vermieter*innen die Gewerbetreibenden einfach rauskicken, auch wenn diese gegen keine Verträge verstoßen haben. Das finden wir verantwortungslos und unsozial, da es Existenzen gefährdet. Bisher haben wir auch von dem Aufsichtsrat der landeseignen BGM keine Antworten erhalten. Sorry, das geht gar nicht!

Thank you for your support, Tanja Buchwald from Berlin
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Economy

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international