Stadtrat Kaiserslautern Statements

Overview of statements in the parliament
Answer number Percentage
I agree / agree mostly   10 17,5%
I disagree   1 1,8%
No statement   1 1,8%
No answer yet   38 66,7%
No request sent. Email address unavailable.   7 12,3%

7% support a parlamentary request.
3% support a public hearing in a committee of experts.
10% support a public hearing in the parliament/plenum.

Derya Sujana-Sen

is a member of parliament Stadtrat

Die Partei, last modified: 09 Sep 2019

I agree / agree mostly. The basis for decision is a resolution of the party members of the Die Partei.

Denn das T in PARTEI steht für Naturschutz!

Ursula Düll

is a member of parliament Stadtrat

CDU last modified: 03 Sep 2019

I agree / agree mostly.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Wir brauchen eine gute und leistungsstarke Uni genau so wie ein gesundes und attraktives Wohnumfeld. Mein Kollege Manfred Schulz hat die Argumente schon sehr gut zusammengefasst, so dass ich nicht Alles wiederholen möchte.
Es darf nicht in kleinen Schritten immer ein Bau irgendwo hin gesetzt werden. Ich wünsche mir ein Gesamtkonzept, dass möglichst wenig Natur "verbraucht" aber auch den besonderen Charakter unseres Waldcampus erhält und möglichst stärkt. Wenn dazu weitere Flächen unbedingt nötig sind, dann bin ich dafür diese frei zu geben, aber eben nur dann. Ich bin gespannt auf die Informationen und Konzepte.

Manfred Schulz

is a member of parliament Stadtrat

CDU, last modified: 03 Sep 2019

I agree / agree mostly. The basis of decision was a resolution of the faction CDU.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Für die Gebäude des Fachbereichs Chemie der Technischen Universität Kaiserslautern besteht ein dringender Sanierungsbedarf. Dies ist unstrittig. Lt. der dem Stadtrat vorgelegten Beschlussvorlage ist eine Sanierung der Gebäude im laufenden Lehrbetrieb nicht möglich. Vielmehr sei der Bau eines neuen Gebäudekomplexes unumgänglich. Dieser soll nun auf einer an den Campus angrenzenden Waldfläche entstehen. Hiergegen regt sich zunehmend Widerstand in der Bevölkerung, was auch Ausdruck in der Gründung der Bürgerinitiative und der Initiierung dieser Petition Ausdruck findet. Die Bürgerinitiative hat dabei ausdrücklich klargestellt, dass sie das dringende Bedürfnis der TUK nach einem Neubau nachvollziehen könne, die dafür nötige Waldfläche jedoch komplett

Show more

Paul Bunjes

is a member of parliament Stadtrat

Die Grünen, last modified: 02 Sep 2019

I agree / agree mostly.
✓   I´ll support the request if there will be enough other representives joining.
✓   I support a public hearing in the committee of experts.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Der Pfälzer Wald ist ein sehr schätzenswertes Naturgut und darf nicht leichtfertig zur Bebauung freigegeben werden. Aktuell ist meiner Meinung nach nicht jede Möglichkeit ausreichend geprüft. Solange nicht alle Alternativen geprüft sind, bin ich nicht bereit, mit der Bebauung „in den Wald zu gehen“.

Ricarda Rosemann

is a member of parliament Stadtrat

Die Grünen, last modified: 01 Sep 2019

I agree / agree mostly.

Die stadtnahen Waldgebiete hier in Kaiserslautern bilden einen wertvollen Naherholungsraum und sind wichtig für das Stadtklima. Deshalb gilt auch in der Umgebung der Uni: Bevor Wald gerodet wird, ist unbedingt zu prüfen, ob es eine andere Möglichkeit gibt, was bisher meiner Einschätzung nach nicht in ausreichendem Rahmen geschehen ist. Auf keinen Fall darf eine größere Fläche als benötigt im Flächennutzungsplan umgewidmet werden. Ich verstehe die Notwendigkeit für einen Neubau des Chemie-Gebäudes - dieser darf jedoch nur auf Waldfläche realisiert werden, wenn keine andere sinnvolle Möglichkeit gegeben ist.

Tobias Wiesemann

is a member of parliament Stadtrat

Die Grünen, last modified: 30 Aug 2019

I agree / agree mostly. The basis of decision was a resolution of the faction Die Grünen.
✓   I´ll support the request if there will be enough other representives joining.
✓   I support a public hearing in the committee of experts.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Kaiserslautern verfügt nach meiner Einschätzung über verschiedene Lerbensadern. Eine ist sicher die Universität als Motor u.a. von Bildung, Forschung, Arbeitsplatzschaffung.... Eine andere ist sicher der Wald als Frischluftquelle, Erholungsraum, Bildungsraum, Wasserrückhalt, Refugium für Mensch und Tier, CO2 Senke... .Es wird zunehmend deutlich, dass wir seit Generationen über unsere Verhältnisse leben und mit diesen Lebensgrundlagen zu rücksichtlos umgehen. Die Abwägung zwischen beiden Belangen fällt deswegen sehr schwer. Ein "Entweder / Oder" kann nur richtig sein, wenn es alternativlos ist.
Aus meiner Sicht ist es der BI mit ihren Aktionen gelungen zu zeigen, dass die aktuellen Vorlagen diese Alternativlosigkeit nicht nachweisen: Lässt sich

Show more

Stefan Glander

is a member of parliament Stadtrat

Die Linke, last modified: 29 Aug 2019

I agree / agree mostly.

Gabriele Wollenweber

is a member of parliament Stadtrat

FWG, last modified: 29 Aug 2019

I agree / agree mostly.

Die Frage der Alternativflächen ist für mich nicht überzeugend geklärt.
Der Flächenbedarf von ca. 12 000 m² Nutzfläche steht in keinem vertretbaren Verhältnis zu 10 ha Waldfläche, selbst wenn man berücksichtigt, dass 2/3 der Fläche "Vorratsfläche" sein soll.

Dr. Michael Kunte

is a member of parliament Stadtrat

Die Grünen, last modified: 29 Aug 2019

I agree / agree mostly. The basis of decision was a resolution of the faction Die Grünen.
✓   I´ll support the request if there will be enough other representives joining.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Liebe Bürgerinitiative,
Sie haben in einer sehr ausgewogenen Art und Weise eindrucksvoll Ihren Standpunkt klargemacht. Dabei haben Sie klargestellt, dass sich niemand dem Wunsch des Fachbereichs Chemie der TU Kaiserslautern entgegenstellen möchte, ein neues Gebäude zu errichten. Genauso wichtig ist es zu bedenken, dass die TU Kaiserslautern und ihre Weiterentwicklung für Kaiserslautern sehr wichtig und wünschenswert ist.
Vor dieser Prämisse stellen Sie klar, dass dem aktuell dem Stadtrat vorliegenden Antrag zur Änderung des Flächennutzungsplanes ein völlig unzureichendes Gutachten zu Grunde liegt. Auf der anderen Seite würde die Änderung des Flächennutzungsplanes die sukzessive Vernichtung eines wunderbaren Stückes stadtnahen Waldes zur Folge

Show more

Nele Ladage

is a member of parliament Stadtrat

Die Grünen, last modified: 29 Aug 2019

I agree / agree mostly.
✓   I´ll support the request if there will be enough other representives joining.

Dr. Manfred Reeb

is a member of parliament Stadtrat

FWG, last modified: 15 Sep 2019

I disagree.

Die Petition ist in hohem Masse kritisch zu sehen, da völlig flasche FAkten suggeriert werden, z. B. als ob 100000m² Wald gerodet würden. Es sei die Bewegung in den Wald abgeschnitten... Tatsächlich gibt es in dem Gebiet derzeit nur einen Stichweg vom Sommerhaus in den Wald, der natürlich erhalten bleibt. Zwischen Sommerhaus und Tennisplatz existieren nicht einmal Trampelpfade, Gerodet wird nur ein kleiner Teil i.R. des Chemieneubaus; die Größenordnung ließe sich Forstseitig durch geringere Routineentnahmen an anderer Stelle CO2 - Mäßig kompensieren. Die Reservierung des Geländes dient der künftiuen Unierweiterungsmöglichkeit bis 2050, wobei in jedem Fall bei neuen Bauten Genehmigungen mit entsprechenden Umweltauflagen erfolgen müssen und

Show more

Andreas Bernd

is a member of parliament Stadtrat

CDU, last modified: 31 Aug 2019

No statement.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Selbstverständlich ist es mir persönlich sehr wichtig, dass Einschnitte in das Waldgebiet tunlichst vermieden werden oder auf das geringstmögliche Maß beschränkt werden. Es sind noch einige Fragen ungeklärt und ich hoffe, dass am Montag in der Stadtratssitzung all diese Fragen klar und deutlich beantwortet werden, sodass der Stadtrat eine allen Interessen gerecht werdende Entscheidung treffen kann. Bei vielen politischen Entscheidungen ist das Ergebnis oft ein Kompromiss. Ich hoffe, es wird zumindest ein solcher gefunden, mit dem alle Beteiligten gut leben können.

Gilda Klein-Kocksch

is a member of parliament Stadtrat

Die Grünen
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Selina Wolf

is a member of parliament Stadtrat

Die Grünen
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Bürgermeister Dr. Klaus Weichel

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Elke Theisinger-Hinkel

is a member of parliament Stadtrat

Die Linke
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Paul Peter Götz

is a member of parliament Stadtrat

FWG
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Franz Rheinheimer

is a member of parliament Stadtrat

FWG
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Eva Lenz

is a member of parliament Stadtrat

FDP
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Brigitta Röthig-Wentz

is a member of parliament Stadtrat

FDP
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Simon Sander

is a member of parliament Stadtrat

Die Grünen
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Dieter Siegfried

is a member of parliament Stadtrat

Die Grünen
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Petra Rödler

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Patrick Schäfer

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Silke Wiedmann

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Dr. Albert Lind

is a member of parliament Stadtrat

AFD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Sven Simer

is a member of parliament Stadtrat

AFD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Attila Sonal

is a member of parliament Stadtrat

AFD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Viktor Weber

is a member of parliament Stadtrat

AFD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Holger Munderloh

is a member of parliament Stadtrat

Die Grünen
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Lea Siegfried

is a member of parliament Stadtrat

Die Grünen
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Karin Krieger

is a member of parliament Stadtrat

CDU
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Michael Littig

is a member of parliament Stadtrat

CDU
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Walfried Weber

is a member of parliament Stadtrat

CDU
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Erika Wiebelt

is a member of parliament Stadtrat

CDU
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Jörg Harz

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Petra Janson-Peermann

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Reiner Kiefhaber

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Bernhard Lenhard

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Andreas Rahm

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Harald Brandstädter

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Barbara Busch

is a member of parliament Stadtrat

CDU
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Marco Creutz

is a member of parliament Stadtrat

CDU
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Janina Eispert

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Constanze Fischer

is a member of parliament Stadtrat

CDU
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Marc Fuchs

is a member of parliament Stadtrat

CDU
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Elisabeth Heidt

is a member of parliament Stadtrat

CDU
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Oliver Beck

is a member of parliament Stadtrat

AfD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Anita Anspach-Olfers

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Dirk Bisanz

is a member of parliament Stadtrat

AfD
asked on 29 Aug 2019
No answer yet

Diethmar Theißinger

is a member of parliament Stadtrat

FDP

No request sent. Email address unavailable.

Johanna Rothmann

is a member of parliament Stadtrat

SPD

No request sent. Email address unavailable.

Rebecca Schmitt

is a member of parliament Stadtrat

SPD

No request sent. Email address unavailable.

Michael Krauß

is a member of parliament Stadtrat

SPD

No request sent. Email address unavailable.

Sebastian Karl Rupp

is a member of parliament Stadtrat

CDU

No request sent. Email address unavailable.

Raymond Germany

is a member of parliament Stadtrat

SPD

No request sent. Email address unavailable.

Lena Edel

is a member of parliament Stadtrat

Die Linke

No request sent. Email address unavailable.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now