Blog

Erfolge
18. Februar 2014

Förderzentrum bleibt erhalten

erhaltung-der-foerderzentren-in-erfurt_1384979332

Die Eltern-Initiative für ein eigenständiges Förderzentrum in Erfurt war erfolgreich. Nach intensiver Zusammenarbeit zwischen Schulen, Eltern und Verwaltung beschloss der Erfurter Stadtrat einen neuen Schulnetzplan, in dem zahlreiche Änderungswünsche der Eltern aufgenommen sind.

Im ursprünglichen Entwurf sollten die Förderzentren aufgelöst und in Regelschulen integriert werden. Statt der bisherigen 32 Stunden Förderung pro Woche hätten die Schüler/innen gerade einmal 3 Förderstunden besuchen können. Für den ersten Entwurf waren die betroffenen Eltern nicht befragt worden. Die Petition von Peggy Schreiber, Elternsprecherin der Erfurter Lutherschule, öffnete die Tür für die Ausarbeitung eines neuen Plans, an dem die Eltern maßgeblich beteiligt waren.

Active petitions