Traffic & transportation

Verkehrs-Infarkt im Kreis Birkenfeld verhindern – Lebensader B 41 ausbauen: Jetzt!

Petitioner not public
Petition is directed to
Ministerin Eveline Lemke, Landesregierung Rheinland-Pfalz
394 Supporters 344 in Rhineland-Palatinate
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2015
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Verkehrseinschränkende Kraftfahrstraßen

Dem Bau/Ausbau weiterer Kraftfahrstraßen, die für alles unter 60 km/h verboten sind, muß kräftig entgegen getreten werden. Es ist schon schlimm genug, dass die B41 von Gensingen vorbei an Bad Kreuznach bis hinter Rüdesheim, bei Bad Sobernheim, Kirn, Birkenfeld und St. Wendel Kraftfahrstraße ist. Der Tunnel bei Idar-Oberstein ist für Radfahrer und Mofas grundlos verboten. Ein weiterer Ausbau derartiger Verbotsstrecken ist generell abzulehnen! Man muß nicht gleich überall bequem mit dem Giga-Liner in jede kleinste Ecke des Landes fahren können.

2.5

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Vierspurig geht überhaupt nicht.

Vierspurig GEHT NICHT!. Wie wollt ihr Monzingen, Martinstein, Hochstetten-Dhaun, Hellbergtunnel, Umgehung Kirn, Tunnel Idar-Oberstein, Ortsdurchfahrt Idar-Oberstein usw. vierspurige bekommen? Es ist kein Platz vorhanden. Besser ist es, die Energie in einen Ausbau zu stecken, der die Region erschließt und bewirkt, dass der Verkehr in der Region sicher fließt. In der Region und nicht durch. Kreisverkehre statt Berge-Umdrehen . . . das macht Sinn.

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now