• Die Petition wurde eingereicht

    at 11 Mar 2020 08:20

    Liebe Unterstützer,

    gestern haben wir unsere Petition an unseren Landrat Herrn Weckler übergeben.
    Es war eine sehr angenehme Atmosphäre.
    Herr Weckler hat unsere Petition (Collage auf Leinwand), gerne entgegengenommen.

    Die Wetterau wird kein Pilotprojekt für 5G werden.
    Der Glasfaserausbau wird weiter voran getrieben.

    Dieses ist eine wunderbare Entscheidung.

    Ich bin euch von Herzen dankbar für die Unterstützung.

    Ilona Merz-Stock

  • Die Petition ist bereit zur Übergabe - Aufruf zur Demo in Frankfurt am 25.01.2020, Treffpunkt 13:00 Uhr Hauptwache

    at 18 Jan 2020 19:17

    Aktuelle Neuigkeiten - Nr. 1/2020 – Europäische Bürgerinitiative „Attention 5G“



    Liebe Unterstützer einer strahlungsarmen Lebenswelt



    Samstag, den 25. Januar 2020 - GLOBALER 5G-PROTESTTAG, mit Aktivitäten in vielen Ländern (Verlinkungen: Siehe Flugblatt Dateianhang). Der Protesttag wird global ausgerufen. Aktionen gibt es lokal in vielen Ländern. Machen wir unsere Besorgnisse sichtbar! Wenn nicht jetzt, wann dann?



    Aktions-Ideen: stop5ginternational.org/suggested-actions/

    Liste lokale Aktionen: stop5ginternational.org/5g-protest-day

    Lokale Aktionen eintragen: team@stop5ginternational.org



    Der Global-Protest-Tag wird getragen von Menschen aus der ganzen Welt, die sich zusammengetan haben, um die Öffentlichkeit auf die Breiten- und Tiefenwirkungen des neuen Mobilfunknetzwerks 5G aufmerksam zu machen, um die drahtlose Expansion mit ihren absehbaren, schädlichen Breiten- und Tiefenwirkungen zu stoppen. In Europa bilden wir, neben einem multinationalen Europäischen Bürgerausschuss „Attention 5G“, der bei der Europäischen Union registriert ist, nationale Bürgerausschüsse mit dem Credo: „Wer Mobilfunk-Technologien einsetzt, muss gewährleisten, dass sie unbedenklich sind.“ Deshalb fordern wir u.a. ein sofortiges 5G-Moratorium und vor einem weiteren Mobilfunk-Ausbau eine Technikfolgenabschätzungen und Umweltprüfungen durch Gremien, deren Mitglieder frei von potentiellen Interessenkonflikten sind.



    Die Vereinigung „Stop 5G International“ sieht sich als Drehscheibe für Mobilfunk-Proteste, die auf der ganzen Welt stattfinden. Es geht um die Gesundheit von Menschen (insbesondere Kindern), Tieren und Pflanzen. Wir danken allen, die ihre Fähigkeiten und Ideen dazu beitragen, solche überregionalen Events zu koordinieren.



    Wie wichtig unser Engagement ist, zeigt der jüngste EU-Report der "NIS Communication Group" (NIS CG): "EU coordinated risk assessment of the cybersecurity of 5G networks", 09.10.2019, der die Angreifbarkeit der mit 5G-Technologie ausgestatteten Endgeräte sehr deutlich bestätigt: www.europeansources.info/record/eu-coordinated-risk-assessment-of-the-cybersecurity-of-5g-networks/ Primary Source: ec.europa.eu/newsroom/dae/document.cfm?doc_id=62132

    Was die dadurch entstehenden rechtsfreien und unkontrollierbaren Räume nur allein für die äußere und innere Sicherheit eines Staates bedeuten oder für die informationelle Selbstbestimmung der Bürger, kann nur erahnt werden. Hinzu kommen Auswirkungen auf das Klima durch einen explodierenden Stromverbrauch im Zuge der flächendeckenden Einführung von 5G-Technologien und der geplanten 50.000 5G-Satelliten im erdnahen Orbit (die ersten 1.000 in diesem Jahr), die zwangsläufig noch zusätzlich für eine Aufheizung der Atmosphäre sorgen. Wie wichtig unser Engagement für die Gesundheit der Menschen ist, zeigt auch der jüngste Bericht der Verbraucher- und Naturschutzorganisation „diagnose:funk“ (mehr dazu weiter unten). Von diesen Ergebnissen ist der den Tier-, Pflanzen- und Artenschutz betroffen.



    Bitte vormerken: Strategietreffen am 29.02./01.03.2020 in Kassel (Einladung folgt)

    Bitte in Euren Netzwerken/Verteilern weiterleiten



    Mit besten Grüßen



    Eduard Meßmer, Politologe (M.A.)

  • Die Petition ist bereit zur Übergabe - Neue Petition gegen 5G

    at 16 Jan 2020 19:30

    Hallo liebe Leute,



    ich habe eine Petition gegen den Ausbau des 5G-Netzes in Oschatz gestartet (siehe Link unten).




    In 2 Monaten möchte ich diese Petition und die gesammelten Unterschriften dem Bürgermeister A.Kretschmar vorlegen.




    Bitte unterschreibt die Petition, wenn Ihr die Sache unterstützen möchtet.




    Bitte leitet bitte die Petition weiter.



    Vielen Dank.





    Dirk Engel




    Kein 5G Netz in Oschatz !!! - Online-Petition

  • Petition in Zeichnung - Grundproblematik der technischen Nutzung der Elektromagnetischen Wellen leicht erklärt

    at 22 Dec 2019 19:41

    Hier eine aufschlussreiche Lektüre, als pdf, leicht verständlich beschrieben, von Michael Berstecher, 5G in Freiburg verhindern.

    Zurück 2
    Die existenzielle Bedeutung der elektromagnetischen Stimme der Natur / neue Schrift / Download
    Michael Berstecher

    18:07
    An verborgene_empfaenger:;
    Allen antwortenWeiterleitenLöschenAktionen
    1 AnhangAnsichtIn Browser öffnenIn Drive speichern
    Lieber MitMensch

    Pünktlich zu Weihnachten habe ich eine kleine Überraschung für dich.

    Die vielen kontroversen Diskussionen und Argumentationen zum Thema 5G und Mobilfunk im Allgemeinen, haben die Menschen verwirrt.
    Welchen Stimmen soll man nun glauben schenken? Den Kritikern oder ist das Ganze am Ende doch gar nicht so schlimm wie die Befürworter behaupten?

    Wie soll der Einzelne für sich diese Frage wirklich objektiv beantworten? Nur wenige sind Wissenschaftler. Da haben diejenigen, welche hochsensibel sind, einen Vorteil. Sie fühlen die Auswirkungen zum Teil unmittelbar.

    Auch ich gehöre zu diesen Menschen. Die eigene Wahrnehmung räumt mit Zweifeln gründlich auf und macht auf der anderen Seite neugierig. Es entstehen Fragen ganz anderer Art. Was ist das was ich da fühle? Warum kann ich es fühlen? Wie ist der Mechanismus dieser Wahrnehmung zu erklären? Warum fühlt sich diese Wahrnehmungsebene in der Natur und mit offenherzigen Menschen wunderschön an während sie im technischen Funk zu einer enormen Herausforderung wird?

    Auf der Suche nach Antworten bin ich in den letzten Jahren auf viele interessante Quellen gestoßen. Um dir die generelle Grundproblematik der technischen Nutzung elektromagnetischer Wellen in leicht verständlichen Worten nahe zu bringen, habe ich jetzt einen Text geschrieben.

    Aus der Sichtweise der Evolution und der Natur wird es unmissverständlich klar.

    Du kannst den Text auch hier als PDF herunter laden: kurzelinks.de/a9ph

    Hinweis: Die Datei öffnet sich in der Regel nicht automatisch und befindet sich nach Anklicken des Links zuerst im lokalen Downloadverzeichnis deines Computers. Dort kann sie gefunden und geöffnet werden.

    Ich wünsche dir viel Erkenntnis beim Lesen und ein gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise deiner Lieben :-)

    Von Herzen

    Michael

  • Petition in Zeichnung - Endlich eine Petition gegen WLAN an Schulen, es ist wichtig junge Menschen davor zu schützen

    at 21 Dec 2019 21:35

    Liebe Mitstreiter für eine funkarme Lebenswelt,
    Endlich gibt es eine Petition zum Schutz unserer Kinder in den Schulen. Wie viele von Euch sicherlich wissen, ist im Sommer 2019 der Digital Pakt Schule von der Bundesregierung beschlossen worden, wodurch jetzt Milliarden Euros in alle Schulen zur Digitalisierung fließen. Als einfachste technische Lösung wird dies meist mit kabellosen Lösungen umgesetzt, W-LAN, was eine starke gesundheitliche Belastung der Kinder bedeutet. Auch steht zu befürchten, dass eine Entwicklung zum selbstständig denkenden Bürger wohl eher nicht im Vordergrund steht.

    www.openpetition.de/petition/online/verbot-von-wlan-strahlung-an-grundschulen-in-deutschland#petition-main

    Ein frohes Fest wünscht Euch

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international