Environment

Kein großflächiger Holzeinschlag im Frohnauer Wald - Berlins Wälder konsequent schützen

Petition is directed to
Vorsitzende der SPD Berlin Franziska Giffey, Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Regine Günther, Leiter der Landesforstverwaltung Berlin Gunnar Heyne
549 Supporters 284 in Berlin Reinickendorf
13% from 2.200 for quorum
  1. Launched 02/11/2021
  2. Time remaining > 4 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Waldspaziergang am 4.12.2021 um 13:00 Uhr

at 30 Nov 2021 01:59

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

mit Ihrer Hilfe konnten wir bereits weit über 400 Unterschriften sammeln - davon etwa die Hälfte von Anwohnern - und die Aufmerksamkeit bei den Behörden wächst.

Wir möchten alle an unserem Frohnauer Wald Interessierten auf den Waldspaziergang aufmerksam machen, der am kommenden Samstag stattfinden wird, diesmal zum

Thema: Vögel im Wald

Ort und Zeit sind:

Samstag, der 4.12. 2021 um 13 Uhr

Treffpunkt ist wieder an der Ecke Schönfließer / Mehringerstraße.

Der renommierte Vogel- und Pilzexperte Lars Lachmann wird uns führen.

Ein Förster und Waldexperte vom BUND steht für Rückfragen bereit. Interessierte können so den Stand der Dinge zu den geplanten Fällarbeiten erfahren und miteinander ins Gespräch kommen.

Wir empfehlen Ihnen, Ferngläser mitzubringen.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir benötigen weiter dringend Unterstützung, um die Zerstörung im Frohnauer Wald noch aufzuhalten. Bitte teilen Sie deshalb unsere Petition.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von der Waldinitiative Berlin


More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now