Environment

Verhindern einer geplanten privaten Klärschlamm-Verbrennungsanlage in Niederbayern

Petitioner not public
Petition is directed to
Bayerischer Landtag
1,094 Supporters
The petition is denied.
  1. Launched 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

at 03 Sep 2021 00:01

Liebe Unterstützerinnen, liebe Unterstützer


Obwohl die letzten 1 ½ Jahre jeder von uns vor besondere Herausforderungen gestellt wurde, haben wir, die BI-Bachlertal, das Thema „KVA Breitenhart“ nicht aus den Augen verloren.
Leider sind wir wieder einmal an dem Punkt angelangt, wo wir ohne eure Hilfe nicht weiter machen können. Dank dem Einsatz unseres Anwalts, sind wir mit unserem Anliegen bereits beim Verwaltungsgericht angelangt und hoffen auf einen für uns positiven Ausgang. Um die Kosten für unseren Anwalt sowie die Gerichtskosten decken zu können, mussten wir allerdings alle bisherigen Spendengelder einsetzen.
Deshalb wenden wir uns erneut an euch und bitten um eure finanzielle Unterstützung. Mit einer kleinen Spende in Höhe von 10€ (oder wer möchte auch gerne mehr), kann jeder einen Teil dazu beitragen unser schönes Bachlertal vor den negativen Auswirkungen der KVA zu schützen.

Wie in der letzten Nachricht bereits erwähnt, hat die BI-Bachlertal, ein Spendenkonto eingerichtet um anfallende Anwalts- und Gerichtskosten begleichen zu können.


Wir zählen auf euch und sagen Danke für eure Unterstützung


Eure BI-Bachlertal



Spendenkonto:

Kontoinhaber: BI-Bachlertal
IBAN: DE51 7436 9088 0008 9011 47
BIC: GENODEF1GPF

Paypal:

paypal.me/pools/c/8w3jr1LCAI



Unsere Homepage mit allen relevanten Informationen:

www.bi-bachlertal.de


Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

at 25 Jan 2021 04:52

Liebe Unterstützerinnen, liebe Unterstützer

 
Wie in der letzten Nachricht bereits erwähnt, hat die BI-Bachlertal, ein Spendenkonto eingerichtet um anfallende Anwaltskosten begleichen zu können. An alle großzügigen Spender möchten wir deshalb ein großes DANKE aussprechen. Leider können wir trotz der bisherigen Spenden die Anwaltskosten noch nicht decken.
 
Deshalb bitten wir euch nochmal um eure Unterstützung. Mit einer kleinen Spende kann jeder seinen Teil beitragen.
Jeder Euro hilft und nur gemeinsam sind wir stark!
 
Wir zählen auf euch und sagen Danke für eure Unterstützung
 
 
Eure BI-bachlertal
 
 
 
Spendenkonto:
 
Kontoinhaber: BI-Bachlertal
IBAN: DE51 7436 9088 0008 9011 47
BIC: GENODEF1GPF
 
Paypal:
 
paypal.me/pools/c/8w3jr1LCAI
 
 
 
Unsere Homepage mit allen relevanten Informationen:
 
www.bi-bachlertal.de
 
 
Beitrag BR QUER:
 
www.br.de/mediathek/video/schmutz-oder-schatz-das-geschaeft-mit-dem-klaerschlamm-av:6009f020a96ca5001a805e95


Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

at 29 Dec 2020 18:28

Liebe Unterstützerinnen, liebe Unterstützer

Auch wenn der Bau der KVA vorzeitig genehmigt wurde und die ersten Erdarbeiten in Breitenhart bereits begonnen haben, gibt die BI Bachlertal nicht auf.

Doch alleine sind wir nicht mehr in der Lage etwas zu verändern.

Deshalb brauchen wir eure Unterstützung:

Wir wollen Herrn Zirngibl zeigen, dass wir viele sind und keine Klärschlammverbrennungsanlage wollen.

Kommt deshalb zu unserer Autokorso-Demo am 06.01.2021 um 15:00Uhr
Treffpunkt: Kreuzung vorm Kieswerk (Stiersdorf 3)
Im Anschluss findet eine Kundgebung vorm Roßmeierhof (Hofkirchen) statt.

Medienvertreter werden informiert, um über unsere Aktion zu berichten.

Ausserdem haben wir jetzt ein Spendenkonto eingerichtet. Diese Spendengelder benötigen wir um einen Anwalt zu beauftragen, um gegen das Bauvorhaben rechtlichte Schritte einzuleiten.

JEDE SPENDE HILFT!

Spendenkonto:

Kontoinhaber: BI-Bachlertal
IBAN: DE51743690880008901147
BIC: GENODEF1GPF

Ich wünsche allen einen guten Rutsch in das Jahr 2021 und hoffe wir sehen uns am 06.01.2021 zur Demo.

Eure BI-Bachlertal


Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

at 14 Sep 2020 17:48

View document

An alle Unterstützer

Zuerst möchte ich mich für die verspätete Information zum aktuellen Stand der Dinge entschuldigen. Aufgrund der aktuellen Umstände sind andere Dinge in den Vordergrund gerückt.
Wie in der Überschrift zu lesen, wurde unserer Petition nicht stattgegeben. Die Erklärung des Ausschuss für Umwelt und Verbraucherschutz ist im Anhang zu finden.

Aktuelle Informationen gibt es wie immer auf www.bi-bachlertal.de

WICHTIG: Bis zum 30.09.2020 kann jeder von uns seine Einwände geltend machen.
Genauere Informationen unter:

www.regierung.niederbayern.bayern.de/aufgabenbereiche/5u/rechtsfragen/immissionsschutzrecht/240720_genehmigungsverfahren_bekanntmachung.php

Für unsere Kinder, unsere Zukunft und unsere Umwelt!

Wir geben nicht auf!

Euer Andreas Ried für die BI-Bachlertal








More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now