Région: Bavière
Education

Wiedereinführung der #Faschingsferien 2021 in Bayern

La pétition est adressée à
Markus Söder
28.678 Signataires 27.999 en Bavière
100% de 24.000 pour le quorum
  1. Lancé 06/01/2021
  2. Recueillir 15 jours
  3. Soumission
  4. Dialogue avec le destinataire
  5. Décision
Je suis d'accord que mes données soient enregistrées . Le pétitionnaire peut voir mes Nom et lieu et les transmettre au destinataire de la pétition. Je peux révoquer ce consentement à tout moment.

Jegliche Medienpräsenz einer Faschingsferien-Petition bezieht sich auf diese Seite: Faschingsferien für die Schüler in Bayern (avaaz.org)

Die Faschingsferien sollten 2021 nicht gestrichen werden, außerdem wird die Woche nicht aufgeholt, beziehungsweise an andere Ferien "drangehängt". Somit wir den Schüler*innen eine Woche Ferien genommen.

Raison

Die Schüler*innen leiden (vor allem durch das Corona-Bedingte Homeschooling) unter hohem Stress, weshalb eine einwöchige Pause definitiv sinnvoll ist.

Merci pour votre soutien, Johanna Mühlbacher de Mettenheim
Question à l'initiateur

Traduire cette pétition maintenant

Nouvelle version linguistique

Actualités

Durch die ohnehin höhere Belastung des alternativen Unterrichtes i.F.v. Distanzunterricht ist eine Pause - nicht nur für die Schüler - bereits vor Ostern nötig. Die Möglichkeiten des Distanzunterricht gestalten sich teils sehr kompliziert und nervenaufreibend. Nicht nur teils instabile Front-/Backend Systeme und die an vielen Stellen fehlende Technik (z.B. bei einigen Schülern), sorgen für neue Herausforderungen. Auch die Eltern vieler Schüler, insb. der jüngeren Jahrgangsstufen, bekommen den Distanzunterricht, z.B. durch die Betreuung der Kinder im Umgang mit der Technik, "zu spüren".

Es gibt kein Contra

Pourquoi les gens signent

  • Non publié Eschlkam

    il y a 46 min.

    Ferienbedarf

  • il y a 1 heures

    Entlastung der Schüler und Lehrer

  • Non publié München

    il y a 1 heures

    Ich leide unter Stress und brauche eine Woche Erholung

  • il y a 2 heures

    Weil wir und unsere Kinder auch wenn das nur eine Woche ist, ein "normales" leben brauchen. Homeschooling Müll ist schon anstrengend genug für alle Beteiligten.

  • Karina Schmitt Höchstadt

    il y a 2 heures

    Das Homeschooling fordert den Schülern viel ab, da sie sich den Unterrichtsstoff zu großen Teilen selbst aneignen müssen und sie sich selbst organisieren müssen. Auch Lehrer sind an ihrer Belastungsgrenze, da es aufwändiger ist, Stoff so aufzubereiten, dass er alleine gelernt werden kann, Videounterricht anzubieten, den Schülern Rückmeldung aus der Ferne zu geben und auch die Lehrer oft Kinder zu Hause haben, die ebenfalls betreut werden müssen. Gleichzeitig sind sie noch in der Notbetreuung an der Schule eingesetzt. Auch die Eltern sind stark belastet: Sie müssen arbeiten, ihren Nachwuchs betreuen und eben auch noch schauen, dass der Wochenplan ihrer Kinder für die Schule abgearbeitet ist. Alle brauchen mal eine Pause!

Outils de diffusion de la pétition.

Vous avez votre propre site web, un blog ou tout un portail web? Devenez l'avocat et multiplicateur de cette pétition. Nous avons les bannières, les widgets et l’API (interface) à intégrer dans vos pages.

Widget d'inscription pour votre propre site web

API (interface)

/petition/online/wiedereinfuehrung-der-faschingsferien-2021-in-bayern-2/votes
Déscription de la pétition
Nombre de signatures sur openPetition et, le cas échéant, de pages externes.
Méthode HTTP
GET
Format de retour
JSON

Plus sur ce sujet Education

Aide à renforcer la participation civique. Nous voulons que vos préoccupations soient entendues tout en restant indépendants.

Promouvoir maintenant

openPetition International