Volksvertreterin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

Kreistag in Landkreis Starnberg - Ausgeschieden

    Stellungnahme zur Petition Alternativer Standort AWISTA Müllumladestation

    FDP zuletzt bearbeitet am 11.10.2018

    Keine Stellungnahme. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion

    Ich stehe zu dem einstimmigen Beschluss der AWISTA-Verbandsversammlung, beide Standorte umfassend gutachterlich bewerten zu lassen, damit die Diskussion auf der Sachebene geführt werden kann. Der FDP- Vertreter hat versucht, durch einen Beschluss die beiden Standorte als reine Umladestationen prüfen zu lassen. Das wäre für den flächenmäßig kleineren Standort St. Gilgen vorteilhaft gewesen. Sein entsprechender Antrag wurde leider abgelehnt; bei der Würdigung des Gutachtens werden wir dies aber berücksichtigen. Zudem sehe ich in einem großen Standort die Gefahr einer Rekommunalisierung der Abfallwirtschaft, die für die Bürger mit höheren Gebühren verbunden sein könnte.

    Stellungnahme zur Petition Kein Gewerbegebiet im Unterbrunner Holz

    FDP
    angeschrieben am 14.02.2018
    Unbeantwortet

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger - Ausgeschieden
Partei: FDP
Neuwahl: 2026
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Sabine Leutheusser-Schnarrenberger
Fehler in den Daten melden

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern

openPetition International