Volksvertreterin Kerstin Kassner

Deutscher Bundestag in Deutschland

    Stellungnahme zur Petition Digital-KITA? - NEIN! // Ja zu konstruktiven Bildungsinvestitionen!

    DIE LINKE., zuletzt bearbeitet am 20.03.2018

    Ich stimme zu / überwiegend zu.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.

    Natürlich müssen Kinder Medienkompetenz erlernen. Doch das muss vor allem maßvoll geschehen. Eine übermäßige Fixierung auf digitale Medien und Endgeräte ist aus meiner Sicht nicht sinnvoll. Kinder im Vorschulalter sollen weiterhin vor allem im freien Spielen und dem Kontakt mit anderen Kindern lernen und Kompetenzen erwerben. Daher stimme ich dem Anliegen der Petition überwiegend zu.

    Stellungnahme zur Petition Staudurchfahrung für Motorräder per Gesetzesänderung legalisieren

    DIE LINKE.
    angeschrieben am 26.05.2015
    Unbeantwortet


Kerstin Kassner
Partei: DIE LINKE.
Fraktion: DIE LINKE.
Gewählt am: 24.09.2017
Neuwahl: 2021
Wahlkreis: Vorpommern-Rügen - Vorpommern-Greifswald I
Funktion: Fraktion (Tourismuspolitische Sprecherin), , Fraktion (Kommunalpolitische Sprecherin)
Webseite: http://www.kerstin-kassner.de
Facebook: https://www.facebook.com/pages/Kerstin-Kassner/466634533412585
Fehler in den Daten melden
Ich bin Kerstin Kassner

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden