Regionas: Vokietija
Sveikata

Stoppt die Blockade der Krankenkassen bei der Versorgung schwerst behinderter Kinder/ Erwachsener

Peticija nagrinėjama
Krankenkassen, MDK & Petitionsausschuss Bundestag
29.801 rėmėjai 29.510 į Vokietija
59% 50.000 kvorumui
  1. Pradėta 2020.10.29
  2. Rinkimas vis dar 13 dienų
  3. Pateikimas
  4. Dialogas su gavėju
  5. Sprendimas
Aš sutinku, kad mano duomenys būtų šsaugotiPeticijos pateikėjas gali Vardas ir vieta peržiūrėti ir persiųsti į peticijų centrą. Aš galiu bet kada atšaukti šį sutikimą

Wir fordern:

  • keine systematische Infragestellung ärztlich eingeleiteter Therapien oder Verordnungen durch Krankenkassen
  • direkte Kostenübernahme verordneter Hilfsmittel
  • ausnahmslose Kostenübernahme fachärztlich verordneter Medikamente
  • keine fachfremden Gutachten durch den MDK
  • keine Gutachten nur nach Aktenlage
  • keine Verzögerung der Therapien durch lange Bearbeitungszeiten der Krankenkassen
  • Reformierung des MDK (Interessenskonflikt bei vollständiger Finanzierung durch Kranken- und Pflegekassen!)

Priežastis

Viele Familien mit schwer kranken oder behinderten Kindern erleben belastende Auseinandersetzungen mit den Krankenkassen und dem MDK bei der Hilfsmittelversorgung oder anderer Kostenübernahmen.

Mit absurden Argumenten werden Leistungen teils systematisch abgelehnt. Der MDK dient oft nur als Begründung der angestrebten Ablehnung.

Dadurch werden Fachärztliche Therapieentscheidungen der behandelnden Ärzte ausgehebelt, dem Betroffenen vorenthalten oder unnötig verzögert.

Bitte handeln Sie JETZT.

Dėkojame už palaikymą, Dr. Carmen Lechleuthner nuo Pfaffenhofen
Klausimas iniciatoriui

Ši peticija išversta į šias kalbas

Nauja kalbos versija

naujienos

diskusija

Die Belastung ist als solche schon manchmal extrem hoch und wird durch den ständigen Kampf mit den Kassen zusätzlich unnötig erschwert. man bekommt den Enindruck, daß es nur ums Geld gehr - die Menschen werden vergessen.

Kol kas jokio argumento PRIEŠ.

Kodėl žmonės pasirašo

  • prieš 12 minutes

    Entlastung für Eltern von schwerst kranken und behinderten Kindern halte ich für dringend notwendig. Ich sehe bei einer Familie im Bekanntenkreis, welche Kämpfe sie auszutragen haben, wo doch die Versorgung des Kindes und die Sorgen schon mehr als Last genug sind.

  • Cornelia Bosinski Baltmannsweiler

    prieš 17 minutes

    Mein Enkel ist schwerst krank und hat genau die Probleme

  • Claudia Heidkamp Bergisch Gladbach

    prieš 19 minutes

    Das darf so nicht sein. Das Leben behinderter Kinder und deren Eltern darf nicht durch unnötige Bürokratie und Rechtfertigung zusätzlich belastet werden.

  • prieš 19 minutes

    Bin beruflich in der Branche und erlebe es tagtäglich!!!

  • Ne viešai Schwarzhofen

    prieš 20 minutes

    Wir sind selber Eltern und haben im Bekanntenkreis eine betroffene Familie, die diese Probleme ebenfalls hat.

Priemonės peticijai skleisti.

Turite savo svetainę, tinklaraštį ar visą interneto portalą? Tapk šios peticijos šalininku ir daugintoju. Turime reklamjuostes, valdiklius ir API (sąsają), kuriuos galime įterpti į jūsų puslapius.

Užsiregistruokite savo svetainės valdikliui

API (sąsaja)

/petition/online/stoppt-die-blockade-der-krankenkassen-bei-der-versorgung-schwerst-behinderter-kinder-erwachsene-3/votes
Aprašymas
Parašų skaičius openPetition ir, jei taikoma, išoriniuose puslapiuose.
HTTP metodas
GET
Grąža formatas
JSON

Daugiau šia tema Sveikata

Padėkite stiprinti pilietinį dalyvavimą. Mes norime, kad jūsų susirūpinimas būtų išgirstas, išliekant nepriklausomam.

Reklamuokite dabar

openPetition International