Alue: Saksa
Terveys

Stoppt die Blockade der Krankenkassen bei der Versorgung schwerst behinderter Kinder/ Erwachsener

Vetoomus on osoitettu
Krankenkassen, MDK & Petitionsausschuss Bundestag
29.797 Kannattajat 29.506 sisään Saksa
59% paikasta 50.000 koorumia varten
  1. Aloitti 29.10.2020
  2. Keräys edelleen 13 päivää
  3. Hakemus
  4. Dialogi vastaanottajan kanssa
  5. Päätös
Hyväksyn henkilökohtaisten tietojeni varastoinnin ja käsittelyn. Vetoomuksen aloittaja voi nähdä nimi ja paikka ja lähettää tiedot edelleen vetoomuksen vastaanottajalle. Voin peruuttaa suostumukseni koska tahansa.

Wir fordern:

  • keine systematische Infragestellung ärztlich eingeleiteter Therapien oder Verordnungen durch Krankenkassen
  • direkte Kostenübernahme verordneter Hilfsmittel
  • ausnahmslose Kostenübernahme fachärztlich verordneter Medikamente
  • keine fachfremden Gutachten durch den MDK
  • keine Gutachten nur nach Aktenlage
  • keine Verzögerung der Therapien durch lange Bearbeitungszeiten der Krankenkassen
  • Reformierung des MDK (Interessenskonflikt bei vollständiger Finanzierung durch Kranken- und Pflegekassen!)

Perustelut

Viele Familien mit schwer kranken oder behinderten Kindern erleben belastende Auseinandersetzungen mit den Krankenkassen und dem MDK bei der Hilfsmittelversorgung oder anderer Kostenübernahmen.

Mit absurden Argumenten werden Leistungen teils systematisch abgelehnt. Der MDK dient oft nur als Begründung der angestrebten Ablehnung.

Dadurch werden Fachärztliche Therapieentscheidungen der behandelnden Ärzte ausgehebelt, dem Betroffenen vorenthalten oder unnötig verzögert.

Bitte handeln Sie JETZT.

Kiitos tuestasi, Dr. Carmen Lechleuthner lähettäjä Pfaffenhofen
Kysymys aloittajalle

Tämä vetoomus on käännetty seuraaville kielille

uusi kieliversio

Uutiset

Väittely

Die Belastung ist als solche schon manchmal extrem hoch und wird durch den ständigen Kampf mit den Kassen zusätzlich unnötig erschwert. man bekommt den Enindruck, daß es nur ums Geld gehr - die Menschen werden vergessen.

Ei vielä väitteitä vastaan

Miksi ihmiset allekirjoittavat

  • 3 minuuttia sitten

    Entlastung für Eltern von schwerst kranken und behinderten Kindern halte ich für dringend notwendig. Ich sehe bei einer Familie im Bekanntenkreis, welche Kämpfe sie auszutragen haben, wo doch die Versorgung des Kindes und die Sorgen schon mehr als Last genug sind.

  • Cornelia Bosinski Baltmannsweiler

    8 minuuttia sitten

    Mein Enkel ist schwerst krank und hat genau die Probleme

  • Claudia Heidkamp Bergisch Gladbach

    9 minuuttia sitten

    Das darf so nicht sein. Das Leben behinderter Kinder und deren Eltern darf nicht durch unnötige Bürokratie und Rechtfertigung zusätzlich belastet werden.

  • 10 minuuttia sitten

    Bin beruflich in der Branche und erlebe es tagtäglich!!!

  • Ei julkinen Schwarzhofen

    11 minuuttia sitten

    Wir sind selber Eltern und haben im Bekanntenkreis eine betroffene Familie, die diese Probleme ebenfalls hat.

Työkalut vetoomuksen levittämiseen.

Onko sinulla oma verkkosivusto, blogi tai koko verkkoportaali? Ryhdy vetoomuksen puolustajaksi ja auttajaksi. Meillä on bannerit, widgetit ja API (käyttöliittymä) upotettavaksi sivuillesi.

Widgetin rekisteröiminen omalle verkkosivullesi

API (käyttöliittymä)

/petition/online/stoppt-die-blockade-der-krankenkassen-bei-der-versorgung-schwerst-behinderter-kinder-erwachsene-3/votes
Kuvaus
Allekirjoitusten lukumäärä openPetitionissa- ja tarvittaessa ulkoisilla sivuilla.
HTTP-menetelmä
GET
Palautusmuoto
JSON

Lisätietoja aiheesta Terveys

Auta vahvistamaan kansalaisten osallistumista. Haluamme saada huolenaiheesi kuulluiksi ja pysyä riippumattomina.

Lahjoita nyt

openPetition international