Rappresentante popolare Michael Leutert

Deutscher Bundestag in Germania

    Presa di posizione sulla petizione Abschaffung der Mundschutz- bzw. Maskenpflicht in Deutschland

    DIE LINKE., ultima modifica: 16/06/2020

    Decisione del gruppo, pubblicata da André Hahn. Il principio decisionale viene deliberato dalla frazione DIE LINKE.

    > Ich habe großes Verständnis dafür, dass die Mund- und Nasenschutzpflicht sehr unangenehm ist. Aber sie ist derzeit notwendig, um die Corona-Pandemie einzudämmen und Zustände wie in Italien oder den USA zu verhindern. Eine Maske zu tragen ist ein vergleichsweise kleines Übel, das wir den Älteren und anderen "Risikogruppen" in unserer Gesellschaft schulden. Im Übrigen entscheiden die Bundesländer und Kommunen über die Dauer der Maskenpflicht, der Bundestag hat hier keinerlei Zuständigkeit.

    Presa di posizione sulla petizione Stoppt das Krankenhaussterben im ländlichen Raum

    DIE LINKE.
    richiesto il 27/01/2020
    Ancora nessuna risposta

    Presa di posizione sulla petizione #tattoofarbenretten - 2020

    DIE LINKE.
    richiesto il 22/01/2020
    Ancora nessuna risposta

    Presa di posizione sulla petizione VERBOT des "privaten Silvesterfeuerwerks"

    DIE LINKE.
    richiesto il 10/01/2020
    Ancora nessuna risposta

    Presa di posizione sulla petizione Bundestag beschließe: Keine Fahrverbote in Städten oder Autobahnen – Anpassung der Grenzwerte

    DIE LINKE., ultima modifica: 07/10/2019

    Acconsento / acconsento per la maggior parte. Il principio decisionale viene deliberato dalla frazione DIE LINKE.

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für Ihre Mail und die Zuleitung Ihrer Petition.
    Wie Sie wissen, hat die Deutsche Umwelthilfe bereits auf dem Klageweg Diesel-Fahrverbote erwirkt. Unter anderem hat das Land Berlin in Folge dessen örtlich begrenzte Fahrverbote erlassen, um bestimmte Straßen von den Diesel-Abgasen zu entlasten.

    Eine umfassende Lösung ist das allerdings nicht, daher verfolgt DIE LINKE den Ansatz, die Verursacher des Diesel-Skandals zur Rechenschaft zu ziehen, also z.B. die Autohersteller zum Umbau ihrer Fahrzeuge zu verpflichten.
    Die jetzigen Urteile sind eine Konsequenz aus der Untätigkeit der Bundesregierung. Dies kritisieren wir scharf, denn das Einknicken der Bundesregierung vor den Autokonzernen geht zu Lasten

    Mostra di più

    Presa di posizione sulla petizione ARTENSCHUTZ INS GRUNDGESETZ - Biodiversität und Ökosystemleistungen erhalten!

    DIE LINKE.
    richiesto il 04/04/2019
    Ancora nessuna risposta

    Presa di posizione sulla petizione Digital-KITA? - NEIN! // Ja zu konstruktiven Bildungsinvestitionen!

    DIE LINKE.
    richiesto il 20/03/2018
    Ancora nessuna risposta

    Presa di posizione sulla petizione Staudurchfahrung für Motorräder per Gesetzesänderung legalisieren

    DIE LINKE.
    richiesto il 26/05/2015
    Ancora nessuna risposta


Michael Leutert
Partito: DIE LINKE.
Frazione: DIE LINKE.
Eletto il : 24.09.2017
Nuove elezioni: 2021
Collegio elettorale: Chemnitz
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Leutert
pagina Web: http://www.michael-leutert.de
Twitter: http://www.twitter.com/MichaelLeutert
Facebook: http://www.facebook.com/michael.leutert
YouTube: http://www.youtube.com/user/leutertmi
Segnala errori nei dati
Io sono Michael Leutert

Contribuisci a rafforzare la partecipazione civica. Vogliamo che le tue istanze siano ascoltate e allo stesso tempo rimanere indipendenti.

Promuovi ora

openPetition International