Rappresentante popolare Uwe Kekeritz

Deutscher Bundestag in Germania

    Presa di posizione sulla petizione Schutz vor Kinderpornographie & sexueller Gewalt #KinderSchützen #BetroffeneStützen

    BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, ultima modifica: 03/02/2021

    Decisione del gruppo, pubblicata da Anton Hofreiter. Il principio decisionale viene deliberato dalla frazione BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
      Acconsento / acconsento per la maggior parte.

    Position der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
    Kinder und Jugendliche haben das Recht, vor Vernachlässigung, emotionaler und körperlicher Misshandlung und sexualisierter Gewalt geschützt zu werden. Das ist unser aller Auftrag. Wir Grüne im Bundestag legen daher ein umfassendes Maßnahmenpaket vor, mit dem Kinder und Jugendliche zukünftig noch besser vor sexualisierter Gewalt geschützt werden sollen. Wir wollen starke Prävention, konsequente Strafverfolgung und verbesserte Gerichtsverfahren und haben daher unseren Antrag „Prävention stärken - Kinder vor sexualisierter Gewalt schützen“ im Bundestag eingebracht.
    www.gruene-bundestag.de/themen/rechtspolitik/kinder-vor-sexualisierter-gewalt-schuetzen

    Presa di posizione sulla petizione Es ist 2020. Catcalling sollte strafbar sein.

    BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, ultima modifica: 25/09/2020

    Decisione del gruppo, pubblicata da Anton Hofreiter. Il principio decisionale viene deliberato dalla frazione BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
      Acconsento / acconsento per la maggior parte.

    Catcalling braucht ein gesellschaftliches Stopp-Schild. Das sehen die GRÜNEN im Bundestag genauso. Die Initiatorin der Petition schlägt vor, Catcalling zur Ordnungswidrigkeit zu erklären, vor allem um eine raschere Reaktion zu ermöglichen. Das finden wir richtig und unterstützen die Forderung.

    Nahezu jede Frau kennt und erlebt diese Form von verbaler sexueller Belästigung. Wer meint, das sei doch kein "wirkliches" Problem oder Catcalling und Sexismus als harmlos abtun will, dem sei gesagt: Betroffene fühlen sich nicht gut damit. Meist fühlen sie sich sehr schlecht. Die #Metoo-Debatte hat das sehr deutlich gemacht. Catcalling ist eine Herabwürdigung des Gegenübers, die sich niemand gefallen lassen muss. Dennoch passiert es Frauen täglich und

    Mostra di più

    Presa di posizione sulla petizione Abschaffung der Mundschutz- bzw. Maskenpflicht in Deutschland

    BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, ultima modifica: 16/06/2020

    Decisione del gruppo, pubblicata da Konstantin von Notz. Il principio decisionale viene deliberato dalla frazione BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
      Sono in disaccordo.

    Als Mitglied des Deutschen Bundestages stehe ich in der Verantwortung abwägen zu müssen, welche Grundrechtseinschränkungen angesichts einer weltweiten Pandemie zulässig und vernünftig sind und welche gegebenenfalls nicht zu rechtfertigen wären.

    Die Mehrheit der Epidemiologen und Virologen führt die aktuell sehr niedrigen Infektionszahlen in Deutschland auf die Einhaltung der strengen Hygienevorschriften und die schnelle Entscheidung zum sogenannten Lockdown von Schulen und nicht kritischer Infrastruktur zurück. Das tragen eine Mund-Nasen-Maske ist neben dem regelmäßigen Händewaschen und der Desinfektion von Oberflächen ein wichtiger Baustein dieser Hygienemaßnahmen.

    Die von den Fachleuten vorgetragenen Argumente und Handlungsempfehlungen überzeugen

    Mostra di più

    Presa di posizione sulla petizione Stoppt das Krankenhaussterben im ländlichen Raum

    BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
    recentemente scritto su 27/01/2020
    Ancora nessuna risposta

    Presa di posizione sulla petizione #tattoofarbenretten - 2020

    BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
    recentemente scritto su 22/01/2020
    Ancora nessuna risposta

    Presa di posizione sulla petizione VERBOT des "privaten Silvesterfeuerwerks"

    BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
    recentemente scritto su 10/01/2020
    Ancora nessuna risposta

    Presa di posizione sulla petizione Bundestag beschließe: Keine Fahrverbote in Städten oder Autobahnen – Anpassung der Grenzwerte

    BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, ultima modifica: 07/10/2019

    Decisione del gruppo, pubblicata da Anton Hofreiter. Il principio decisionale viene deliberato dalla frazione BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
      Sono in disaccordo.

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Grundlage der geltenden Gesetze zur Luftreinhaltung sind klare wissenschaftlichen Erkenntnisse. Stickoxide sind schädlich - besonders für Kinder, Schwangere und Senioren. Wir finden es richtig, dass diese Werte streng und an der Gesundheit der Schwächsten ausgerichtet sind. Der Stickoxidgrenzwert muss gewährleisten, dass sich alle Personen zu jeder Zeit im Freien aufhalten können, ohne Gesundheitsgefahren zu fürchten. Das EU-weite Recht auf saubere Luft ist ein wichtiger Beitrag zu mehr Umweltgerechtigkeit. Der rechtlich festgelegte Wert besteht aus gutem Grund und ist selbstverständlich auch einzuhalten.

    Die Expertinnen und Experten der Weltgesundheitsorganisation kamen 2013 nach umfassender Prüfung zu dem Ergebnis,

    Mostra di più

    Presa di posizione sulla petizione ARTENSCHUTZ INS GRUNDGESETZ - Biodiversität und Ökosystemleistungen erhalten!

    BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, ultima modifica: 30/04/2019

    Il principio decisionale viene deliberato dalla frazione BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
      Acconsento / acconsento per la maggior parte.

    ✓   Io supporto una richiesta in parlamento se un numero sufficiente di altri deputati si unisce alla causa.
    ✓   Sono favorevole a un'audizione pubblica in seno al comitato tecnico.
    ✓   Io sostengo una consulta pubblica in parlamento.

    Sehr geehrte Damen und Herren der Biodiversity Foundation,

    Vielen Dank für Ihre Zuschrift an unsere grüne Bundestagsfraktion. Wir möchten Ihnen hiermit antworten und Ihnen die angefragte Stellungnahme zukommen lassen. Die späte Antwort bitten wir zu entschuldigen.

    Das Klima zu schützen und die Vielfalt der Arten zu erhalten sind beides Ziele von überragendem gesellschaftlichem Interesse. Beide sind essentiell für die Zukunft der Menschheit und stehen bei uns im Fokus unserer politischen Arbeit. Die Studien zum Insektensterben zu den abnehmenden Brutvogelarten, selbst bei Allerweltsarten, zeigen das dramatische Ausmaß.

    Wir freuen uns daher sehr über ihre vielen verschiedenen Aktivitäten das Thema Biodiversität und Artensterben in die Öffentlichkeit

    Mostra di più

    Presa di posizione sulla petizione Digital-KITA? - NEIN! // Ja zu konstruktiven Bildungsinvestitionen!

    BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
    recentemente scritto su 20/03/2018
    Ancora nessuna risposta

    Presa di posizione sulla petizione Staudurchfahrung für Motorräder per Gesetzesänderung legalisieren

    BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
    recentemente scritto su 26/05/2015
    Ancora nessuna risposta

Uwe Kekeritz
Partito: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Frazione: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Eletto il : 24.09.2017
Nuove elezioni: 2021
Collegio elettorale: Fürth
Funzione: Fraktion (Entwicklungshilfepolitischer Sprecher)
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Uwe Kekeritz
pagina Web: http://www.uwe-kekeritz.de
Twitter: https://twitter.com/Uwekekeritz
Segnala errori nei dati

Contribuisci a rafforzare la partecipazione civica. Vogliamo che le tue istanze siano ascoltate e allo stesso tempo rimanere indipendenti.

Promuovi ora

openPetition è fare una piattaforma gratuita e senza scopo di lucro in cui i cittadini una preoccupazione comune in pubblico, organizzare e impegnarsi in un dialogo con la politica.

openPetition International