openPetition är europeisk . Om du vill översätta plattformen från tyska till Deutsch hjälpa oss vänligen kontakta oss.
close
  • Av: GEW Köln (Elke Hoheisel-Adejolu) (GEW Köln) mer
  • Till: Landtag NRW
  • Region: Nordrhein-Westfalen mer
    Kategori: Utbildning mehr
  • Status: Tidsperiod för petitionen
    Språk: Tyska
  • 62 dagar kvar
  • 15.697 Unterstützende
    13.842 in Nordrhein-Westfalen
    30% riktar sig till
    46.000  för Quorum  (?)

Gleiches Gehalt für ALLE Lehrerinnen und Lehrer!

-

Wir fordern:

Gerechte Bezahlung für alle Lehrerinnen und Lehrer!
Gleicher Lohn für gleiche Arbeit!

Das heißt: Einstiegsbesoldung A13 für alle Lehrkräfte!

Orsak:

Die unterschiedliche, schulformspezifische Besoldung der Lehrämter ist nicht nur historisch überholt, sondern auch verfassungswidrig, wie das Gutachten von Prof. Dr. Ralf Brinktrine zur rechtlichen Zulässigkeit der unterschiedlichen Eingruppierung beamteter Lehrerinnen und Lehrer in NRW im Auftrag der GEW NRW zeigt.

Zudem absolvieren alle Lehrerinnen und Lehrer seit 2009 eine gleich lange wissenschaftliche Ausbildung mit zehn Semestern Hochschulstudium plus Referendariat und üben eine gleichwertige Tätigkeit aus

Das Motto „Kleine Kinder – kleines Gehalt. Große Kinder – großes Gehalt“ ist längst überholt.

Weitere Informationen unter:

www.gew-nrw.de/themen-wissen/arbeit/beamtenrecht/detail-beamtinnenrecht/news/a-13-z-fuer-alle-gew-nrw-beschreitet-rechtsweg.html

På uppdrag av alla som signerat.

Köln, 1.11.2016 (aktiv bis 30.4.2017)


Debatt gällande petition

PRO: unabhängig von der Schulform. Und die Lehrer auch endlich mal SELBER für ihre Altersversorgung einzahlen. Das wäre gut für den NRW Schuldenabbau und man könnte dann sogar wieder mehr Lehrer einstellen! Noch mehr Geld und Pensionszahlungen ohne dass die ...

PRO: Wir Grundschullehrer müssen uns nicht rechtfertigen! Beamte werden verfassungsgemöß nach ihrer Qualifikation, sprich Ausbildung bezahlt. Da die Ausbildung aller Lehrer seit 2009 für alle Lehrer gleich ist, ist ungleiche Bezahlung verfassungswidrig.Schlicht ...

CONTRA: Diese unsinnige Forderung hatten wir doch schon mal in einer anderen Petition , die das Quorum weit verfehlt hat.

CONTRA: Das Grundproblem ist doch ein anderes. Der Lehrkörper beschwert sich quer duch alle "Klassen", entzieht sich aber noch immer einer unabhängigen Kontrolle Ihrer Arbeitszeit und Arbeitsbelastung. Ich bin für eine Grundsätzliche Änderung der Arbeitsbedingungen. ...

>>> Gå till debatten


Warum Menschen unterschreiben

Für die selbe Arbeit hat auch jeder das Selbe verdient egal was die Biologie oder andere Umstände uns mitgegeben haben. Ohne Begründung kein Minus auf dem GehaltsNachweis!

Einie Würdigung des Lehrerberufs in allen Jahrgangsstufen ist durch das Einkommen gesichert. Der Aufwand und die Hingabe bzw. Idealismus sollte bei allen gleich gewürdigt werden.

In der prägenden Phase des Grundschulalters muss besonders wertvolle pädagogische Arbeit geleistet werden. Diese Profession geht weit über die Tätigkeit eines Lehrenden hinaus und sollte dementsprechend gewürdigt werden.

Gleiche Arbeit, gleiches Gehalt.

Die angleichende Gehaltstufe ist mir sehr wichtig, da sich die Tätigkeiten meines Lehrerberufes ( der zwar immer noch mein Traumberuf ist... nur mittlerweile unter erschwerten Bedingungen ausgeführt wird und mich leider an die Grenze meiner Belastbar ...

>>> Gå till kommentarerna


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Senaste signaturerna

  • Nicht öffentlich Bergisch Gladbach 24 min. sedan
  • Nicht öffentlich Essen 45 min. sedan
  • Nicht öffentlich Haiger 2 h. sedan
  • Nicht öffentlich Köln 13 h. sedan
  • Bastian Schmidt Essen 16 h. sedan
  • Katrin Schmidt Essen 16 h. sedan
  • Tobias Elke Dortmund 16 h. sedan
  • Lena Rensing Ahaus 16 h. sedan
  • Tanja Kaymaz Düsseldorf 16 h. sedan
  • Nicht öffentlich Essen 17 h. sedan
  • >>> Alla signaturer

Petitions-statistik

Kurzlink