representante do povo Elke-Annette Schmidt

Parlamento em Mecklenburgische Seenplatte

    Opinião sobre a petição Kastrationspflicht für Freigängerkatzen!

    DIE LINKE, última edição em 12/11/2019

    A base para a decisão é feita pela facção DIE LINKE.
      Concordo/ Concordo maioritariamente.

    ✓   Eu apoiarei a seu pedido, caso outros/as representantes também o façam.
    ✓   Sou a favor de uma audiência pública no Comité Técnico.

    Da uns die Problematik der freilebenden Katzen bekannt ist und wir uns inhaltlich mit dem Thema beschäftigten auch in der Zusammenarbeit mit Tierheimen der Region, hatte meine Fraktion, DIE LINKE im Landkreis MSE, im Jahr 2018 einen Antrag mit folgendem Wortlaut vorbereitet: "Der Kreistag beauftragt den Landrat, den Erlass einer Verordnung zum Schutz freilebender Katzen für den Landkreis MSE und deren finanzielle Auswirkungen zu prüfen. Das Prüfergebnis ist dem Kreistag auf seiner Sitzung am 10.12.2018 vorzustellen."

    Wir begründeten den Antrag wie folgt:
    "Deutschlandweit wurden in den vergangenen Jahren in einer Vielzahl von Landkreisen und Gemeinden Verordnungen zum Schutz freilebender Katzen (hier als Sammelbegriff für weibliche und

    Mostrar mais


Elke-Annette Schmidt
partido: DIE LINKE
Facção : DIE LINKE
Reportar erros nos dados

Ajude a fortalecer a participação cívica. Queremos que as suas preocupações sejam ouvidas, permanecendo independentes.

Apoiar agora