Stadtverordetenversammlung Potsdam Stellungnahmen

Übersicht der Stellungnahmen im Parlament
Antwort Anzahl Anteil
Ich stimme zu / überwiegend zu   8 14,0%
Keine Stellungnahme   2 3,5%
Unbeantwortet   41 71,9%
Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar   6 10,5%

10% unterstützen einen Antrag im Parlament.
12% befürworten eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
14% befürworten eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Michél Berlin

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE LINKE zuletzt bearbeitet am 10.09.2018

Ich stimme zu / überwiegend zu.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

In der SVV vom 05.09.18 habe ich mich ausdrücklich zu den Positionen der BI bekannt. Unsere Fraktion (DIE LINKE) schließt eine Umnutzung der Waldfläche kategorisch aus und würde nur einer Prüfung Babelsberger Potentialfächen zustimmen, wenn das Grundstück an der Tram-Wendeschleife ausgeschlossen ist.
mit solidarischen Grüßen
Michél Berlin

Jana Schulze

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE LINKE zuletzt bearbeitet am 10.09.2018

Ich stimme zu / überwiegend zu.

Dieser Wald hat mich bereits in meiner Kindheit begleitet.

André Noack

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE LINKE, zuletzt bearbeitet am 08.09.2018

Ich stimme zu / überwiegend zu.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Wir Babelsberger Bürger haben im öffentlichen Raum deutlich gemacht, dass wir keine Prüfung auf eine eventuelle Sportstätte in einem Waldgebiet wollen. Der Wald dient als Naherholungsgebiet für alle Bürger und sollte deswegen ungeprüft erhalten werden.
Ich werde dem Antrag der Fraktion SPD und CDU/ANW nicht zustimmen!

Janny Armbruster

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

Bündnis 90/Die Grünen zuletzt bearbeitet am 27.08.2018

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Eine aufgeweichte Baumschutzsatzung der LHP verdient den Namen nicht, Investoren kaufen Wald und setzen dann auf eine B-Plan-Umwidmung für den Wohnungsbau, um verbliebenen Wald wird mehr gestritten denn je. Der Erweiterung des Hochschulstandorts am Griebnitzsee soll der Wald zwischen August-Bebel-Straße, Universität und Bahnhof Griebnitzsee zum Opfer fallen, das Babelsberger Birkenwäldchen wird für eine Sportfläche geprüft, ein Schulneubau in der Waldstadt ist auf einer sieben Hektar großen Waldfläche geplant, die Erweiterung des Zentrum Ost will den Nuthepark beschneiden, in der Pirschheide sollen mehr als 20 Hektar Wald einer neuen Siedlung weichen, ganz zu schweigen von 36 Hektar Wildwuchs, der in Krampnitz gefällt werden soll.

„In unserer

Mehr anzeigen

Ingeborg Naundorf

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

Bündnis 90/Die Grünen zuletzt bearbeitet am 27.08.2018

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Der Erhalt von Wald und Grünflächen in Potsdam ist eines unserer programmatischen Hauptanliegen. Der vergangene Sommer hat gezeigt, dass der Klimawandel nun endgültig auch bei uns angekommen ist. Gegen Hitze und CO2 helfen nur Bäume als Kühlung oder CO2-Schlucker. Es liegt in unserer besonderen Verantwortung auch für zukünftige Generationen, alte Bäume zu erhalten, die Bäume und Waldgebiete in der Stadt zu pflegen und neue Pflanzungen zu initiieren.

Peter Schüler

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

Bündnis 90/Die Grünen zuletzt bearbeitet am 27.08.2018

Ich stimme zu / überwiegend zu.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Der Babelsberger Wald soll erhalten bleiben, weil er für das lokale Mikroklima große Bedeutung hat, weil mit ihm Lebensräume für zahlreiche Tiere existieren und weil die geplante Umnutzung keine wirklich dringende Notwendigkeit besitzt.

Andreas Walter

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

Bündnis 90/Die Grünen zuletzt bearbeitet am 27.08.2018

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Selbst wenn die SPD- und CDU Stadtfraktion die Fläche des Babelsberger Wäldchens nur auf "Sporttauglichkeit" durch die Verwaltung prüfen lassen wollen, halte ich dies für ein besorgniserregendes Signal. Mit dem Potsdamer Anspruch, 100% Masterplan Kommune im Klimaschutz zu werden, käme eine Abholzung des wertvollen Baumbestands einer Bankrotterklärung gelich. Ich werde dem Prüfauftrag in der Stadtverordnetenversammlung nicht zustimmen.

Dr. Sigrid Müller

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE LINKE zuletzt bearbeitet am 26.08.2018

Ich stimme zu / überwiegend zu.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Der Erhalt dieses Waldstücks entspricht dem Willen und den Interessen vieler Potsdamerinnen und Potsdamer. Das ist für mich ein wichtiges Entscheidungskriterium. Der Wald ist ein wichtiger Klimaregulator und wird von vielen Menschen zur Naherholungsgebiet genutzt. In Potsdam wird immer wieder Wald und anderes Grün der nachträglichen Schaffung von Infrastruktureinrichtungen geopfert. Das muss aufhören

Ralf Jäkel

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE LINKE zuletzt bearbeitet am 10.09.2018

Keine Stellungnahme.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Liebe Mitstreiter
Wie ich Ihnen bereits früher mitgeteilt habe unterstütze ich den Erhalt des Waldes in Babelsberg und an anderen Orten in Potsdam. Bauvorhaben, auch das Bauen von Sportplätzen, soll auf Bauflächen organisiert werden und nicht auf Grünflächen oder gar im Wald.
Mit freundlichen Grüßen Ralf Jäkel

Dr. Hagen Wegewitz

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

SPD, zuletzt bearbeitet am 08.09.2018

Keine Stellungnahme.

1. Dies ist das falsche Forum. Die Stadtverordnetenversammlung ist kein Parlament, sondern eine Gemeindevertretung, in der ehrenamtlich tätige Bürger sich mit den örtlichen Angelegenheiten auseinandersetzen.

2. openPetition ist keine für die Stadtvordnetenversammlung zugelassene Petitionsform. Hierzu wurde ein Ausschluß "Eingaben und Beschwerden" eingerichtet. Kein Stadtverordneter kann verpflichtet werden (auch nicht moralisch), hier zu antworten.

3. Die örtlichen Belange sind stets untereinander und gegeneinander abzuwägen. Es sollte in einer Demokratie keine Absolutinteressen geben, d.h. in der Waldstadt II kann auch von der Bürgerinitiative der Schulneubau in der Nähe der bestehenden Infrastruktur an der Wendeschleife Bahnhof-Rehbrücke

Mehr anzeigen

Imke Eisenblätter

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

SPD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Peter Schultheiß

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

SPD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Georg Bittcher

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE aNDERE
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Solveig Sudhoff

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE LINKE
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Uwe Adler

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

SPD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Andreas Schlüter

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

SPD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Uwe Fröhlich

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

Bündnis 90/Die Grünen
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Saskia Hüneke

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

Bündnis 90/Die Grünen
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Jann Jakobs

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

SPD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Daniel Keller

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

SPD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Gesine Dannenberg

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE LINKE
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Stefan Wollenberg

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE LINKE
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Babette Reimers

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

SPD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Kathleen Krause

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

SPD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Lars Eichert

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

CDU/ANW
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Matthias Finken

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

CDU/ANW
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Götz Thorsten Friederich

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

CDU/ANW
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Horst Heinzel

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

CDU/ANW
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Norbert Mensch

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

CDU/ANW
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Klaus Rietz

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

CDU/ANW
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Clemens Viehrig

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

CDU/ANW
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Dr. Carmen Klockow

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

Bürgerbündnis
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Wolfhard Kirsch

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

Bürgerbündnis
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Birgit Eifler

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

Bündnis 90/Die Grünen
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Kati Biesecke

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE LINKE
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Pete Heuer

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

SPD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Claus Wartenberg

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

SPD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Marcus Krause

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

SPD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

David Kolesnyk

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

SPD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Marcel Piest

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

SPD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Anke Michalske-Acioglu

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

SPD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Nico Marquardt

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

SPD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Dennis Hohloch

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

AfD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Dr. Sylke Kaduk

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

AfD
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Günter Anger

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

CDU/ANW
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Hans-Wilhelm Dünn

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

CDU/ANW
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Klaus-Peter Kaminski

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE LINKE
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Matthias Lack

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE LINKE
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Dr. Karin Schröter

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE LINKE
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Birgit Müller

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE LINKE
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE LINKE
angeschrieben am 25.08.2018
Unbeantwortet

Lothar Wilhelm Wellmann

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

CDU/ANW

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Irene Kamenz

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

Bürgerbündnis

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Annina Beck

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE aNDERE

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Corinna Liefeld

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE aNDERE

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Arndt Sändig

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

DIE aNDERE

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Johannes Baron v. d. Osten gen. Sacken

ist Mitglied im Parlament Stadtverordetenversammlung

Bürgerbündnis-FDP

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden