Atstovas Josip Juratovic

Nuomonė dėl peticijos Ortsübliche Emissionen des Landlebens als kulturelles Erbe schützen

SPD
paskutinį kartą susisiekta 2022-10-07
Dar neatsakyta

Nuomonė dėl peticijos Gestaffelter Mutterschutz nach Fehlgeburten

SPD
paskutinį kartą susisiekta 2022-09-30
Dar neatsakyta

Nuomonė dėl peticijos Sofortige Abschaffung der Maskenpflicht an allen Schulen!

SPD
paskutinį kartą susisiekta 2022-01-14
Dar neatsakyta

Nuomonė dėl peticijos #proparents, BRIGITTE und ELTERN fordern: Elternschaft als Diskriminierungsmerkmal ins AGG!

SPD
paskutinį kartą susisiekta 2021-08-25
Dar neatsakyta

Nuomonė dėl peticijos Änderung des §6 StVG - Gesetzesbeschluss zum Straßenverkehrsgesetz - Drucksache 432/21

SPD, paskutinį kartą redaguota 2021-07-27

  Aš susilaikau.

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Mitglied des Deutschen Bundestages werbe ich dafür, das parlamentarische Petitionswesen zu nutzen und Petitionen direkt beim Deutschen Bundestag oder dem zuständigen Landesparlament einzureichen. Denn das bringt deutliche Vorteile gegenüber der Nutzung privater Kampagnenplattformen mit sich:

Jede Petition an den Deutschen Bundestag wird geprüft. Der Petitionsausschuss bewertet Anliegen anhand von Stellungnahmen, die er von der Bundesregierung oder den zuständigen Stellen einholt und auf Grundlage eigener Recherchen. Er kann sich beispielsweise vor Ort ein Bild vom Anliegen machen, Regierungsvertreterinnen und –vertreter zur Sache befragen und Akteneinsicht verlangen.

Öffentliche Petitionen und Sammelpetitionen, die innerhalb von vier Wochen mindestens 50.000 Mitzeichnungen im Internet (epetitionen.bundestag.de) oder Unterschriften auf Papier sammeln, können in einer öffentlichen Sitzung des Petitionsausschusses beraten werden. Bei öffentlichen Sitzungen des Petitionsausschusses können die Petentinnen und Petenten ihr Anliegen vor den Mitgliedern des Ausschusses und Regierungsvertreterinnen und –vertretern persönlich vortragen und deren Fragen beantworten.

Jede Petentin und jeder Petent bekommt vom Petitionsausschuss eine Antwort mit einer Begründung, wie der Ausschuss das Anliegen bewertet hat.

Mit freundlichen Grüßen
Josip Juratovic

Nuomonė dėl peticijos Keine Einschränkung der Flexibilität von Verhinderungspflege durch die Pflegereform 2021!

SPD, paskutinį kartą redaguota 2021-06-17

  Aš susilaikau.

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Mitglied des Deutschen Bundestages werbe ich dafür, das parlamentarische Petitionswesen zu nutzen und Petitionen direkt beim Deutschen Bundestag oder dem zuständigen Landesparlament einzureichen. Denn das bringt deutliche Vorteile gegenüber der Nutzung privater Kampagnenplattformen mit sich:

Jede Petition an den Deutschen Bundestag wird geprüft. Der Petitionsausschuss bewertet Anliegen anhand von Stellungnahmen, die er von der Bundesregierung oder den zuständigen Stellen einholt und auf Grundlage eigener Recherchen. Er kann sich beispielsweise vor Ort ein Bild vom Anliegen machen, Regierungsvertreterinnen und –vertreter zur Sache befragen und Akteneinsicht verlangen.

Öffentliche Petitionen und Sammelpetitionen, die innerhalb von vier Wochen mindestens 50.000 Mitzeichnungen im Internet (epetitionen.bundestag.de) oder Unterschriften auf Papier sammeln, können in einer öffentlichen Sitzung des Petitionsausschusses beraten werden. Bei öffentlichen Sitzungen des Petitionsausschusses können die Petentinnen und Petenten ihr Anliegen vor den Mitgliedern des Ausschusses und Regierungsvertreterinnen und –vertretern persönlich vortragen und deren Fragen beantworten.

Jede Petentin und jeder Petent bekommt vom Petitionsausschuss eine Antwort mit einer Begründung, wie der Ausschuss das Anliegen bewertet hat.

Mit freundlichen Grüßen
Josip Juratovic

Nuomonė dėl peticijos Wir fordern einen strikten Lockdown gegen die dritte Welle. Jetzt.

SPD, paskutinį kartą redaguota 2021-04-28

  Aš susilaikau.

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Mitglied des Deutschen Bundestages werbe ich dafür, das parlamentarische Petitionswesen zu nutzen und Petitionen direkt beim Deutschen Bundestag oder dem zuständigen Landesparlament einzureichen. Denn das bringt deutliche Vorteile gegenüber der Nutzung privater Kampagnenplattformen mit sich:

Jede Petition an den Deutschen Bundestag wird geprüft. Der Petitionsausschuss bewertet Anliegen anhand von Stellungnahmen, die er von der Bundesregierung oder den zuständigen Stellen einholt und auf Grundlage eigener Recherchen. Er kann sich beispielsweise vor Ort ein Bild vom Anliegen machen, Regierungsvertreterinnen und –vertreter zur Sache befragen und Akteneinsicht verlangen.

Öffentliche Petitionen und Sammelpetitionen, die innerhalb von vier Wochen mindestens 50.000 Mitzeichnungen im Internet (epetitionen.bundestag.de) oder Unterschriften auf Papier sammeln, können in einer öffentlichen Sitzung des Petitionsausschusses beraten werden. Bei öffentlichen Sitzungen des Petitionsausschusses können die Petentinnen und Petenten ihr Anliegen vor den Mitgliedern des Ausschusses und Regierungsvertreterinnen und –vertretern persönlich vortragen und deren Fragen beantworten.

Jede Petentin und jeder Petent bekommt vom Petitionsausschuss eine Antwort mit einer Begründung, wie der Ausschuss das Anliegen bewertet hat.

Mit freundlichen Grüßen
Josip Juratovic

Nuomonė dėl peticijos Schutz vor Kinderpornographie & sexueller Gewalt #KinderSchützen #BetroffeneStützen

SPD
paskutinį kartą susisiekta 2021-02-03
Dar neatsakyta

Nuomonė dėl peticijos Es ist 2020. Catcalling sollte strafbar sein.

SPD
paskutinį kartą susisiekta 2020-09-25
Dar neatsakyta

Nuomonė dėl peticijos Abschaffung der Mundschutz- bzw. Maskenpflicht in Deutschland

SPD
paskutinį kartą susisiekta 2020-06-16
Dar neatsakyta

Nuomonė dėl peticijos Stoppt das Krankenhaussterben im ländlichen Raum

SPD
paskutinį kartą susisiekta 2020-01-27
Dar neatsakyta

Nuomonė dėl peticijos #tattoofarbenretten - 2020

SPD
paskutinį kartą susisiekta 2020-01-22
Dar neatsakyta

Nuomonė dėl peticijos VERBOT des "privaten Silvesterfeuerwerks"

SPD
paskutinį kartą susisiekta 2020-01-10
Dar neatsakyta

Nuomonė dėl peticijos Bundestag beschließe: Keine Fahrverbote in Städten oder Autobahnen – Anpassung der Grenzwerte

SPD
paskutinį kartą susisiekta 2019-10-07
Dar neatsakyta

Nuomonė dėl peticijos ARTENSCHUTZ INS GRUNDGESETZ - Biodiversität und Ökosystemleistungen erhalten!

SPD
paskutinį kartą susisiekta 2019-04-04
Dar neatsakyta

Nuomonė dėl peticijos Digital-KITA? - NEIN! // Ja zu konstruktiven Bildungsinvestitionen!

SPD
paskutinį kartą susisiekta 2018-03-20
Dar neatsakyta

Nuomonė dėl peticijos Staudurchfahrung für Motorräder per Gesetzesänderung legalisieren

SPD, paskutinį kartą redaguota 2016-04-28

  Be komentarų.

Auf privaten Petitions-Plattformen positioniere ich mich grundsätzlich nicht. Stattdessen verweise ich auf das im Grundgesetz (Art. 17) verankerte Petitionsrecht, das Sie als Bürgerinnen und Bürger gegenüber staatlichen Stellen und Parlamenten haben. Im Deutschen Bundestag befasst sich der Petitionsausschuss mit Ihren Anliegen: epetitionen.bundestag.de. Der Bundestag behandelt alle auf diesem Weg an ihn gerichteten Petitionen. Auf anderem Weg zustande gekommene Petitionen werden parlamentarisch nicht behandelt. Ich freue mich, wenn Sie das parlamentarische Petitionsverfahren nutzen.

Josip Juratovic
partija: SPD
trupmena: SPD
išrinktas: 24.09.2017
kiti rinkimai: 2021
rinkimų apygardą: Heilbronn
funkcija: Fraktion (Migrations-, Integrationspolitischer Sprecher)
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Josip_Juratovic
Interneto svetainė: https://www.josip-juratovic.de
Twitter: https://twitter.com/josip_juratovic
Facebook: https://www.facebook.com/josipjuratovic
Instagram: https://www.instagram.com/josip.mdb/
Pranešti apie duomenų klaidas

Padėkite didinti piliečių dalyvavimą. Norime, kad jūsų susirūpinimas būtų išgirstas išlikdami nepriklausomi.

Reklamuoti dabar